Astrologie WSL-Forum" href="feed/all.rss" /> 3.11.3 Syrien: Umbruch, Bürgerkrieg 2011-2014

3.11.3 Syrien: Umbruch, Bürgerkrieg 2011-2014

#1 von Karsten , 11.02.2012 17:11

Syrien, Bürgerkrieg 2011-2014

Syrien, Gründung



    Abbildung, hervorgehoben die Erdachse, Faktoren in den Tierkreiszeichen
    SO/AD = ME/VE = PL/KR und = SOp/SOp 2011-2012/2014

    Syrien,1946_0417,Rx.gif - Bild entfernt (keine Rechte)

    Die Winkelverhältnisse („Aspekte" genannt, statische Auswertung) zeigen die Verteilung der Faktoren auf die Häuser. Durch die Winkelabstände der Faktoren untereinander bilden sich symmetrisch angeordnete geometrische Figuren wie Rechteck, Quadrat, Trapez, Dreieck. Dahinter verbirgt sich eine algebraische Gleichung (a+b = c+d), die wir Planetenbild nennen (dynamische Auswertung). Wir benutzen zwei Deutungsebenen: die grafische, Faktoren in den Häusern (die statische) und algebraische, Planetenbilder (die dynamische).


Radix, Erdachse

    WI/WI07 = WI/ME07 = WI/VE08
    , Friede ist immer in Gefahr (Venus im Stier, 8. Erdhaus)
    00°00' .. 00°07' .. 22°22'

    SO/SA06 = SO/AD03, eine Grundlage des Staates bildet sich ab 2011
    00°00' .. 22°24'

    KN/NE04 = KN/ZE02 = KN/KR11 = KN/PO04
    , unklare Militärbündnisse
    00°17' .. 22°08' .. 21°54' .. 00°45'

    ME/ME04 = ME/VE05 = VE/VE04
    , Friedensgespräche
    00°14' .. 00°00' .. 22°15'

    [courier]MA/SA03 = MA/AD12, schwieriger Arbeitsmarkt
    00°35' .. 00°28'

    JU/JU04 = JU/HA10, Glück, Finanzen, Geldsorgen, Verluste
    21°58' .. 00°39'

    SA/HA01 = NE/PL02, Fremde, Feindseligkeiten, wegtauchen, abtauchen, flüchten
    21°30' .. 00°35'

    PL/ZE04 = PL/KR01 = PL/PO05 Vermehrung der Pflichten, Aufwärtsentwicklung
    22°26' .. 22°12' .. 01°02'

    HA/AD03 = VU/PO07 Notlagen. Im kleinen Kreis Würde, Ehrgefühl, Stolz. Geistige Kräfte.
    21°23' .. 21°35'



Ein Teil dieser Planetenbilder wird in 2011/2012 ausgelöst

SO/AD =(Lebensjahrsiebt SO/AD, SO-Bogen 63° im Juli 2011)

    MA/SA = MA/AD
    SA/HA = NE/PL
    HA/AD = VU/PO
    PL/ZE = PL/KR



2011-2012

Am 4. Februar 2011: SOp 28°50' Zwillinge, Sonnenbogen 62°27', erreicht den Orbis der Erdachse, dort steht auch (nur unten in der linearen Darstellung eingetragen) Hades t, 29°05' Zwillinge und 90° entfernt Uranus t 28°10' Fische. Diese Faktoren formen das Planetenbild

WI/WI = WI/SOp = SOp/SOp = SOp/URt = SOp/HAt
, plötzliche Ereignisse, Kummer und Leid
22°30' .. 21°55' .. 21°20' .. 21°03' .. 21°28'

URt/URt = URt/HAt = HAt/HAt, schwere Schäden, grosse Betrübnisse, Mord und Totschlag
20°40' .. 21°08' .. 21°35'

Unvermutete Ereignisse, die Todesopfer fordern.
Plötzlich ausbrechende Widerwärtigkeiten, aufregende Schäden, Unfall, Mord, Kriegsgreuel.
Gefahrvolle Tage. Durch ungewöhnlichen Tod umkommen. (RW, S. 299)

Am 4. und 5. Februar 2011 Beginn des Aufstandes in Syrien.(Quelle: de.Wikipedia.org)


„Tag des Zorns" am 4. und 5. Februar 2011
Die Opposition ruft zu Protesten auf. Die Resonanz ist schwach. Es kommt nur zu kleinen öffentlichen Demonstrationen. Staatliche Sicherheitskräfte schreiten trotzdem ein. Die Opposition berichtet von Verhaftungen, darunter ist der Führer der islamisch-demokratischen Bewegung Ghassan al-Najar.

Abbildung, hervorgehoben SOp und SOt, sie "markieren" die relevanten Faktoren (s. Hinweispfeile), die Planetenbilder mit Summen formen und damit das Ereignis in diesem Jahr (SOp) und heute (SOt) beschreiben.
Syrien, 2011_0204,ProtestBeginn.gif - Bild entfernt (keine Rechte)

SOp erreicht HAt, VEr, JUr
getrübte Harmonie, getrübtes Glück

    deshalb HAr: JUt, URs, NEs, SAp
    Spannungen, Unruhen, schwere Feindseligkeiten, Krise, unvermutete Ereignisse, vom Glück getrennt, Trennungen, Verluste
    (RW S. 283, 284, 287, 295, 299, 309)

    deshalb HAs: MEp, ADp, SAr
    Blockade, Trennungen, Kälte, der Anfang von Feindseligkeiten (RW S. 287, 343)

    deshalb JUt: HAr, wie oben

    deshalb VEr: SOt, KNt, MAt, ZEs, MEr
    Befehle, Anordnungen


SOt erreicht KNt, VEt, MAt, HAt, ZEs, MEr
Befehle, Soldaten (RW S. 262)

    deshalb KNr: SAt
    Trennungen

    deshalb VEr: HAt
    getrübte Harmonie

    deshalb MAr: KRr, ZEr, CUs, KRt
    Polizei, Militär (RW S. 262, 347, 348)

    deshalb HAr: SAp, URs, NEs, JUt
    Spannungen, Unruhen, schwere Feindseligkeiten, Krise, unvermutete Ereignisse, Trennungen

    deshalb ZEt: SAs, VUp
    Verhaftungen

    deshalb MEt: VUs, APp, APr, POr
    Stolz, Ideale (RW S. 235, 236, 369)


Daraus die Planetenbilder

SOp+HAr = SOp+SAp = SOp+URs = SOp+NEt
Kummer, Leid, Verluste, Schäden, Verlierer, Trennungen

HAt+HAr = SAp+HAt = URs+HAt = NEs+HAt
Feindseligkeiten, Gemeinheiten, Tote und Verletzte, Flucht

SOp+JUt = JUt+HAt = JUr+HAr = JUr+SAp
getrübtes Glück, Geldsorgen, Geldverluste, Trennungen

Sonne t-Achse im Radix, Syrien
SO/SA = SO/AD = MA/SA = MA/AD = PL/KR
Etwas wird beendet, etwas Neues beginnt. Aufwärtsentwicklung.

Sonne t-Achse im Transit (04.02.2011)
SO/SO = SO/UR = VE/VE = MA/UR = PL/PO = KR/PO
Heute Unruhe, Protest, übereilte Handlungen, geistige Wandlung, grosse Ideale.


29. Juli 2011, Bürgerkrieg
Mit der Gründung der Freien Syrischen Armee wird aus der Protestbewegung (sie schwoll seit Februar 2011an, es gab fast jeden Tag Tote, Verletzte, Verhaftungen) der Beginn eines Bürgerkriegs.

Abbildung, hervorgehoben SOp und SOt, sie "markieren" die relevanten Faktoren (Hinweispfeile), die Planetenbilder mit Summen formen und damit das Ereignis in diesem Jahr (SOp) und heute (SOt) beschreiben.
Syrien, 2011_0729,FreieSyrArmee.gif - Bild entfernt (keine Rechte)

SOp erreicht VEr, JUr
Friede, Freude

    deshalb VEt: APr
    Frieden

    deshalb JUt: POt, MAp, KNr, PLr
    sich imRecht fühlen, gut verlaufende Entwicklung

    deshalb VEs und JUs: JUp, PLp, ADr, SAr
    etwas wird beendet, etwas beginnt neu (Admetos, Anfang und Ende von etwas)



SOt erreicht KNt, ZEt, SAs, ADs, KNp, VUp
mehrere strengen sich mächtig an, Militärbündnis, Ende und Anfang (RW S. 215)

    deshalb SAt, ADt: ADt, KNs, PLs, VUr
    Ende und Anfang, schnelle Entwicklung

    deshalb SAr, ADr: ADp, WIs, MEs, VEs, MAt
    Ende und Anfang, Tote

    deshalb KNr: JUt, POt
    sich im Recht fühlen

    deshalb VUt: URt, APt, APs, MAr, KRr
    Militär, sich ausdehnen

    deshalb VUr: KNp, Sat, ADt, ZEt
    Ende und Anfang, Militär
    Ein grosses Werk in zunächst engen Grenzen beginnen, mit behelfsmässigen Mitteln anfangen.
    Zu einem grossen Werk den Grundstein legen. (RW S. 353)


Daraus die Planetenbilder
SOp+APr = SOp+VUs = SOp+VEt
Macht und Einfluss

SOt+VUs = VEt+ZEt = ZEt+VUs = APr+VUr

Macht und Einfluss, Militärmacht, sich ausdehnen


Sonne t-Achse im Radix, Syrien
SOt/SOt = JU/ZE = JU/KR = PL/CU = VU/VU
Veränderung in der Gesellschaft, Macht und Einfluss, Leitung und Führung.

Sonne t-Achse im Transit (29.07.2011)
SOt/SOt = WI/VU = ME/ZE = ZE/ZE = ZE/AD
Heute beginnt Militärisches, sehr schwieriger Anfang.

23. September 2011
Die Freie Syrische Armee vereinigt sich mit der "Bewegung Freier Offiziere".

Die für die Ereignisse in Syrien vorhergesagten Planetenbilder sind vorhanden.
Da die genaue Zeit der Gründung (Unabhängigkeit) nicht bekannt ist, bleiben Lücken.

Karsten


 
Karsten
Beiträge: 462
Registriert am: 02.08.2011

zuletzt bearbeitet 16.12.2013 | Top

RE: 3.11.3 Syrien: Umbruch, Bürgerkrieg 2011-2013

#2 von Karsten , 12.02.2012 00:23

Partnerschaft: Beruf, Politiker/Staat
Syrien/Präsident Al-Assad

Sonnengleichung
s. a. (7.1 Partnerschaft: Grundlage "Sonnengleichung")

Die Positionen der Sonnen

    1. SOr, Syrien, 17.04.1946, 26°23' Wid
    2. SOr, Assad, 11.09.1965, 18°32' Jun
    3. SOt, Assad vereidigt, 17.07.2000, 25°12' Krebs
    4. SOp, Assad, Bürgerkrieg, 11.02.2012, 04°17' Sko


werden an den Rand der Gradscheibe eingetragen.

Abbildung, hervorgehoben sind die 4 Sonnen
    Syrien+Assad,Sonnengleichung.gif - Bild entfernt (keine Rechte)

Die Positionen der Sonnen Syriens und des Präsidenten Al-Assad gruppieren sich um die erste Spiegelachse und bilden eine Halbsumme:

    SO1/SO2, 07°28', der Staat und der Präsident

Die Positionen der Sonne des Tages, Vereidigung des Präsidenten und der progressiven Sonne des Präsidenten gruppieren sich um die zweite Spiegelachse und bilden eine Halbsumme:

SO3/SO4, 07°30', Amtsantritt und der Präsident heute

Die beiden Spiegelachsen haben einen Winkelabstand von 67°30'. Er liegt im verlangten Orbis. Deshalb formen die beiden Halbsummen ein Planetenbild, das wir Sonnengleichung nennen:

SO1/SO2 = SO3/SO4, Staat und Präsident = Amtsantritt und der Präsident heute
07°28' .. 07°30'

In dieser Achse steht 2012 Saturn t:

    Saturn t, 28°30' Waage bis 00°30 Skorpion

    1. Januar bis 14. März 2012

    und

    22. September bis 10. Oktober 2012

Saturn bedeutet Trennung.
Wegen den fehlenden Zeiten für Syrien und Geburt des Präsidenten kann zur Zeit eine genauere Zeitangabe nicht gemacht werden.

Karsten


 
Karsten
Beiträge: 462
Registriert am: 02.08.2011

zuletzt bearbeitet 16.12.2013 | Top

RE: 3.11.3 Syrien: Umbruch, Bürgerkrieg 2011-2013

#3 von Karsten , 28.06.2012 19:21

Syrien schiesst türkischen F-4 Phantom ab


Freitag, 22.06.2012, 07:30 Uhr (= 05:30 UTC), Malatya (Ost-Türkei)
Ein türkischer Kampfjet vom Typ F-4 mit zwei Besatzungsmitgliedern startet Richtung Mittelmeer, syrische Küste. Er verschwindet vom Radar im Bereich südwestlich der Provinz Hatay an der Grenze zu Syrien.

Syrien bestätigt den Abschuss mit der Begründung, der Kampfjet habe die Landesgrenze (Hoheitsgewässer) nahe der Küstenstadt Latakia überflogen. Syrien bedaure den Abschuss und habe sich dafür entschuldigt.

Türkei bestätigt den Vorfall, betont aber, dass es ein Versehen gewesen sei, der Militärjet habe sofort abgedreht und sei dann bereits ausserhalb der syrischen Hoheitsgewässer gewesen, als er abgeschossen wurde.

Die Militärs von Syrien und Türkei suchen gemeinsam im Mittelmeer nach der abgestürzten F-4 Phantom, die in 1.300 Meter Tiefe geortet wurde.

Türkei als NATO-Mitglied bespricht den Vorfall am Montag/Dienstag, 25./26.06.2012, im NATO-Gremium.

Quelle: url=http://www.spiegel.de/politik/ausland/syrien-zeigt-flugroute-von-abgeschossenem-tuerkischem-militaerjet-a-840547.html [[File:Syrien+Assad,Sonnengleichung.gif]]Spiegel Online


Astrologische Betrachtung
*Syrien, unabhängig ab *17. April 1946 UTC/WZ, Damaskus, Syrien

Abbildung, Syrien, Gründungshoroskop, hervorgehoben SOp und SOt, 22.06.2012
Syrien_2012_0622_SOt,Abschuss.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)

SOt 01°28' erreicht HAt, MAs, ZEs, KRs, SAp, HAr: Fehler, mangelhafte Information, Abschuss, Tote, Schaden


    SOt/SOt =
    01°28'

    MAt + KRt = MAt+URr = MAt+NEr
    01°13' .. 01°37' .. 01°08'

Übersetzung: selbständige Ausführung aufgrund der Befehlshierachie, übereilte, vorschnelle Handlung, Unfall


Die textlichen Feinheiten mit den Planetenbildern mit Sonne t

    HAt, MAs, ZEs, KRs, SAp, HAr


Jeder Faktor bildet mit der Sonne und den anderen Faktoren eine Halbsumme. Zwei Halbsummen formen ein Planetenbild.

Analyse
- Die nachfolgende ausführliche Darstellung dokumentiert die Analyse.
- Sie lässt den Schluss zu, dass beide Seiten (Sonne t erreichte Hades t) aufgrund ungenügender Information fehlerhaft handelten.
- Der Mangel an Information in der Befehlskette führte zum Abschuss des Kampfjets F-4 Phantom.

SOt/SOt =
    MAs/x =
    SAp/x =
    HAt, r/x =
    ZEs/x =
    KRs/x =


Es formen sich folgende Planetenbilder

SO/SO = MA/SA
persönliche Schwierigkeiten
Arbeitsfluss wird unterbrochen
Tod
tödliche Körperverletzung

SO/SO = MA/HA
heute unangenehme Arbeit
heute bei der Arbeit leicht ermüden
heute ungewohnte Arbeit verrichten müssen
heute schwere Verletzung

SO/SO = MA/ZE
heute energisch Schaffen
heute Verletzung durch Feuerwaffe oder Stichflammen

SO/SO = MA/KR[/b][/courier]
selbständige, selbstbewusste, überlegene Handlung
Exekutive. Ausübende der herrschenden Gewalt, z. B. Polizist.
Die am Tag selbstbewusst, eigenverantwortlich ausgeführte Entscheidung, Tat, Arbeit.

SO/SO = SA/HA
schwerer Schaden des Körpers
ohne Arbeit sein
inhaftiert
Volksverluste

SO/SO = SA/ZE
keinen Erfolg des Schaffens erkennen
sich von seinem Schaffen trennen
sich von seiner Wirkungsstätte verabschieden
körperliche Schädigung durch Feuer
heute ein angestrebtes Ziel nicht erreichen, kein erfolgreiches Wirken

SO/SO = SA/KR
Verluste einer selbständigen, selbstbewussten, sich überlegen fühlenden Person
durch die Obrigkeit gehemmt oder getrennt werden

MA/MA = SA/SA
Tod

MA/MA = ZE/ZE
Tatendrang
gezielte Tätigkeit
Militäreinsatz
Schießen

MA/MA = ZE/KR
[list]aus Machtvollkommenheit handeln, sich unbedingt durchsetzen
helloderndes Großfeuer
Scharfschütze
Kriegsmaschinen; Panzer; Panzerschiffe

MA/MA = HA/ZE
Schießübungen
Kampfhandlungen
Brände

MA/MA = HA/KR
fehlerhafte Handlungsweise des Chefs, des Vorgesetzten oder der Regierung

MA/SA = HA/HA
ungewöhnlicher Tod
leblose Körper, Leichen

MA/SA = ZE/ZE
Streit, schwere, meist unversöhnliche Verfeindung;
Tod durch Feuer oder Schußwaffe

MA/SA = KR/KR
Streit mit Vorgesetzten, dem Chef, mit der Obrigkeit, der Regierung
Tod von Höhergestellten

MA/SA = HA/ZE
Tod durch ungenügende Zielvorgabe

MA/SA = HA/KR
Tod durch ungenügende Autorität

MA/HA = ZE/ZE
Ende der Leistungskraft
Militärdienst
Kriegsdienst
Verbrennung

MA/HA = KR/KR
fehlerhafte Handlung führender Personen, des Chefs, der Obrigkeit oder des Staates
von der Obrigkeit angestiftete Handlung
Justizirrtum

MA/HA = ZE/KR
Soldaten, Militärdienst
Kriegsdienst auf Befehl der Obrigkeit
fehlerhafte militärische Tat
Aus Machtvollkommenheit befohlene Kriegshandlung verursacht schweren Schaden.


MA/ZE = HA/HA
durch Mangelerscheinung erschwertes Schaffen
Verluste durch kriegerische Einwirkung
Tod durch Feuer oder durch starke Verletzung

MA/ZE = HA/KR
Schuss befehlen ohne ausreichende Übersicht

MA/ZE = KR/KR
durch die Obrigkeit veranlaßtes energisches Schaffen
Leiter einer Kampfgruppe

MA/KR = ZE/ZE
[list]sich mit eigenmächtigen Handlungen durchsetzen;
ausübende kriegerische Staatsgewalt, z. B. militärischer Führer

MA/KR = HA/HA
Schädigung durch die Obrigkeit
falsche staatliche Maßnahmen
von der Staatsgewalt zurechtgewiesen werden, Schaden dadurch

MA/KR = HA/ZE
Exekutive hat grosses Ziel, aber Kräfte ungenügend

MA/KR = HA/KR
Exekutive hat grosses Ziel, aber dem Können fehlt Information, dadurch Fehler

SA/SA = HA/HA
Pech
durch Unglücksfall getrennt werden
durch Fehler in Not geraten
durch Fehler isoliert, entfremdet werden
Lebloses, Leiche
Erfolg mit einem erheblichen Mangel

SA/SA = ZE/ZE
gehemmtes Schaffen
Trennung herbeiführen
sich von einem Schaffenen trennen
sich vom Geschaffenen trennen
Verluste durch Feuer in Einrichtungen

SA/SA = KR/KR
Trennung von Höhergestellten
Trennungen oder Verluste durch die Obrigkeit
Ausweisung
Räumungsbefehl

SA/HA = ZE/ZE
weitergegebene (vererbte) Ziele
mit großen Verlusten verbundenes Schaffen
Kriegsverletzte
Kriegsverluste
Kriegsschäden

SA/HA = KR/KR
mächtige Feinde haben
durch die Staatsgewalt verursachtes Elend
sich mit der Staatsgewalt verfeinden
fremde Staatsgewalt
Besatzungsmacht

SA/HA = ZE/KR
Kriegsparteien im Patt

SA/ZE = HA/HA
durch Mangel im Erreichen der Ziele gehemmt
Verluste durch militärische Handlung

SA/ZE = KR/KR
durch den Staat vom Schaffen getrennt werden
Schäden und Unkosten deckt bzw. trägt der Staat
Versicherung trägt den Schaden

SA/ZE = HA/KR
gehemmte Ausführung führt zum Misserfolg

HA/HA = ZE/ZE[/b][/courier]
[list]Mangel an Zielstrebigkeit, Verkrampfung
an Willensäußerungen gehindert werden oder darin behindert sein
lahm gelegt
Vernichtung durch Feuer, Schadenfeuer
Verbrennungen
Kriegsgreuel

HA/HA = KR/KR
Gegensätzliches: aus Dunkelheit zum Licht — vom Licht zur Finsternis
enormer Mangel
am Boden daniederliegen und dabei Würde bewahren
mangelhafte Regierung auf hohem Niveau
in leitender Funktion versagen

HA/HA = ZE/KR
große Anstrengungen unter erschwerten Umständen
Überanstrengung
überraschende und schwere Brandkatastrophen
schreckliche Kriegsereignisse


HA/ZE = KR/KR
Regierung schätzt Ziele nicht ausreichend ein
Unzufriedenheit mit der Regierung;
großer Schaden

HA/KR = ZE/ZE
Ziele zu hoch, Können und Kräfte haben Mängeln, deshalb Ziele nicht erreichen
Kriegsschäden durch Fehler

ZE/ZE = KR/KR
Obrigkeit greift ein
Militär

Die Analyse bestätigt die anfangs vorgestellte Kurzfassung:

Sonne t erreicht im 1°/2°-Fenster bestimmte Faktoren, mit denen zusammen das Ereignis präzise angezeigt (vgl. Abbildung) und beschrieben wird:

    SOt 01°28': HAt, MAs, ZEs, KRs, SAp, HAr
    nichtvorsätzliche Handlung, Fehler, mangelhafte Information, Militär, Abschuss, Tote, Schaden

Die unabsichtliche "Schuld" beider beschreibt Sonne t mit Hades t.

Karsten


 
Karsten
Beiträge: 462
Registriert am: 02.08.2011

zuletzt bearbeitet 16.12.2013 | Top

RE: 3.11.3 Syrien: Umbruch, Bürgerkrieg 2011-2013

#4 von Karsten , 03.08.2012 09:28

Pluto 2011 bis 2012 und 2013 bis Anfang 2014

Pluto symbolisiert, beschreibt, zeigt an:

    Entwicklung, Flexibilität, Wandlung, Veränderung
    Änderung, Wendung, Transformation, Umformung, Metamorphose
    der Weg
    Bewegung (innerlich als Wachstum)
    Formung
    Anpassung, Einlenkung, Einordnung, Einfügung, Opportunismus

    sich entwickeln, auswickeln, abwickeln
    wandeln, verändern, wechseln, verwandeln, umwandeln, abwandeln
    entfalten, entstehen
    anpassen, sich einordnen, einlenken

    fortschreiten, heranwachsen, reifen, heranreifen
    angleichen, abstimmen, sich einlassen, eingehen auf etwas
    formen, umbilden, umformen, transformieren

    anpassungsfähig, wandlungsfähig, entwicklungsfähig, umstellungsfähig
    flexibel, geschmeidig, biegsam, wendig, elastisch, wechselnd
    formbar, opportun, einlenkbereit, fügsam, beeinflussbar
    geschliffen, gewandt
    formend, metamorph



Pluto t im Steinbock erreicht in 2011 das im 22°30'-Modus dargestellte »Fenster 04°50' bis 09°40'«.

Darin sind verschiedene Einzelfaktoren und Halbsummen enthalten, darunter auch Uranus r 14°43' Zwillinge, = 07°43', 22°30'-Modus, die große, ungewöhnliche, revolutionäre Veränderungen beschreiben. PLt transitiert, bedingt durch vor- und rückläufig, 4 Mal URr.

Abbildung, hervorgehoben das »Fenster 04°50' bis 09°40'«
Syrien_2012_0802_Pl+UR.gif - Bild entfernt (keine Rechte)

Die über die 4 Ebenen, R, P, S und T verteilten Einzelfaktoren MO, MA, UR, NE, ZE, KR, AP und VU beschreiben:

    - Erstmalige Vorgänge mit grossen Folgen (PL/AP).
    - Des weiteren in Stichworten: Volk (MO), Militär (MA/ZE = ZE/KR), Unruhe, Erregungen, Revolution (UR), Krise (UR/NR), Staat (KR), viele Tote (UR/NE = AP/x).


Einzelheiten
Quelle der Ereignisdaten von - Bürgerkrieg in Syrien, Wikipedia, http://de.wikipedia.org/wiki/B%C3%BCrgerkrieg_in_Syrien

Pluto t 06°28' Steinbock: KRt, APt, URt, MOs, CUs, NEp, KRp, NEr
im Radix:
KN/SA01 = PL/AD12 = SA/PL04 = NE/NE
06°16 .. 06°27 .. 06°33 .. 06°44


4. und 5. Februar 2011
BEGINN des Aufstandes, „Tag des Zorns", erste Demonstration, wenig Teilnehmer


Pluto t 07°21'-07°28' Steinbock: KRt, MOs, CUs, POp, URr, POr
im Radix:
MA/AP05 = UR/UR = HA/VU05 = MA/CU05
06°59 .. 07°13 . 07°26 .. 07°41


17. -29. März 2011
mehrere Demonstrationen, die ersten etwa 100 Tote, Gebäude in Flammen, Premierminister Muhammad Nadschi al-Utri tritt mit seinem Kabinett zurück


Pluto t 07°29' - 07°26' Steinbock, Pluto wird rückläufig: KRt, MOs, CUs, POp, URr, POr
MA/AP05 = UR/UR = HA/VU05 = MA/CU05
06°59' .. 07°13' . 07°26' .. 07°41'


03., 08., 10., 13., 21., 22., 24. April
neues in der Regierung, viele Demonstrationen, weitere 500 Tote, Zerstörungen, Ausnahmezustand wird aufgehoben (21.), mehrere Städte werden vom Militär abgeriegelt, belagert, kontrolliert, es kommt zu Schiessereien


Pluto t 07°22'-06°54' Steinbock: KRt, APt, URt, MOs, CUs, NEp, KRp, NEr
im Radix
UR/UR = HA/VU05 = PL/AD12 = NE/NE = MA/AP05
07°13' . 07°26' .. 06°27' . 06°44' . 06°59'


02.-29. Mai 2011
viele weitere Demonstrationen, Proteste breiten sich aus, Gewalt nimmt zu, wieder hunderte Tote


Pluto t 06°47'-06°06' Steinbock: KRt, APt, URt, MOs, CUs, NEp, KRp, NEr
im Radix
NE/ZE02 = CU/HA11 = MA/UR02 = KN/AD10 = KN/SA01 = PL/AD12
06°04' .. 06°06' .. 06°07' .. 06°09' .. 06°16' .. 06°27'


03.-30.06.2011
„Freitag Freiheit für die Kinder" (03.), neue Demonstrationen und Proteste breiten sich aus, zusammen Hunderttausende demonstrieren in vielen grossen und kleinen Städten, Gewaltanwendungen zunehmend willkürlicher, wieder hunderte Tote, Zehntausende inzwischen verhaftet


Pluto t 06°04'-05°21' Steinbock: APt, APs, NEp, ZEp, KRp, ZEr
im Radix:
HA/AP08 = ZE/ZE = SO/UR05 = NE/KR11 = NE/ZE02
05°24' .. 05°25' . 05°33' .. 05°51' .. 06°04'

CU/HA11 = MA/UR02 = KN/AD10 = KN/SA01 = PL/AD12
06°06' .. 06°07' .. 06°09' .. 06°16' .. 06°27


01.-31.07.2011
Hunderttausende demonstrieren und protestieren, erste Massaker (Hama) werden bekannt, hunderte Tote, Gründung der Freien Syrischen Armee, Flüchtlingsstrom schwillt an


Pluto t 05°20'-04°53' Steinbock: APt, VUt, APs, NEp, ZEp, KRp, MAr, ZEr, KRr
im Radix
KR/KR = MA/MA = ZE/KR12 = HA/AP08 = ZE/ZE = SO/UR05
04°58' .. 05°01' . 05°12' . 05°24' .. 05°25' . 05°33'


01.-31.08.2011
Demonstration halten unverändert stark an, die Arabische Liga verurteilt die militärische Gewalt gegen Demonstranten (07.), mehrere hundert Tote, USA, Saudi-Arabien, Großbritannien, Deutschland, Frankreich distanzieren sich von Assad, fordern seinen Rücktritt und ein sofortiges Ende der Gewalt gegen Zivilisten


Pluto t 04°53'-04°54' Steinbock, Pluto wieder direkt: APt, VUt, APs, NEp, ZEp, KRp, MAr, ZEr, KRr
im Radix:
KR/KR = MA/MA = ZE/KR12
04°58' . 05°01' . 05°12'


01.-30.09.2011
unveränderte Protestwellen überall, EU-Sanktionen, Syrischer Nationalrat gegründet, UN ruft wiederholt zum Ende der Gewalt auf, militärische Gewalt hält an, weitere viele hundert Tote, zunehmend desertieren Soldaten und Offizier, Freie Syrische Armee vereinigt sich mit der "Bewegung Freier Offiziere".


Pluto t 04°54'-05°23' Steinbock: APt, VUt, APs, NEp, ZEp, KRp, MAr, ZEr, KRr
im Radix:
KR/KR = MA/MA = ZE/KR12 = HA/AP08 = ZE/ZE = SO/UR05
04°58' . 05°01' . 05°12' ... 05°24' ... 05°25' . 05°33'


01.-31.10.2011
Demonstrationen und Proteste in vielen Orten, Gefechte zwischen Regierungstruppen und aus der Armee Desertierten, viele Tote


Pluto t 05°24'-06°13' Steinbock: APt, APs, NEp, ZEp, KRp, ZEr
im Radix:
HA/AP08 = ZE/ZE = SO/UR05 = NE/KR11 NE/ZE02
05°24' .. 05°25' .. 05°33' .. 05°51' .. 06°04'

CU/HA11 = MA/UR02 = KN/AD10 = KN/SA01 = PL/AD12
06°06' .. 06°07' .. 06°09' .. 06°16' .. 06°27'


01.-30.11.2011
Ölpipelines brennen, syrische Regierung hält sich nicht an die Vereinbarung mit der Arabischen Liga und suspendiert Syriens Mitgliedschaft, Demonstrationen und Gewalt unverändert, viele Tote


Pluto t 06°15'-07°18' Steinbock: APt, APs, NEp, ZEp, KRp, ZEr
im Radix:
PL/AD12 = SA/PL04 = NE/NE = MA/AP05 = UR/UR
06°27' .. 06°33' . 06°44' . 06°59' . 07°13'


01.-31.12.2011
in Damaskus explodieren Bomben, Beginn der Beobachtermission der Arabischen Liga, erneute große Demonstrationen in vielen Orte, eine halbe Million Menschen könnten teilgenommen haben, sehr viele Tote


Pluto t 07°20'-08°21' Steinbock: KRt, MOs, CUs, POp, URr, POr
im Radix
UR/UR = HA/VU05 = MA/CU05 = UR/AP07 = SO/VU05
07°13' . 07°26' .. 07°41' .. 08°05' .. 08°27'


01.-31.01.2012
Arabische Liga unterbricht ihre Beobachtermission, landesweite Massendemonstrationen für und gegen Assad.


Pluto t 08°22'-09°07' Steinbock: VUs, APp, APr, MOr
im Radix:
UR/CU07 = AP/AP = MA/VU02 = VE/AD03 = KN/HA11
08°47' .. 08°56' . 09°01' .. 09°06' .. 09°07'


01.-29.02.2012
Resolution im UN-Sicherheitsrat scheitert erneut, Stadt Homs wird bombardiert, viele hundert Tote, sehr grosse Demonstrationen in Damaskus, Kofi Annan wird Sondergesandten für Syrien, Referendum über eine neue Verfassung


Pluto t 09°08'-09°31' Steinbock: VUs, APp, APr, MOr
im Radix:
UR/CU07 = AP/AP = MA/VU02 = VE/AD03 = KN/HA11
08°47' .. 08°56' . 09°01' .. 09°06' .. 09°07'


01.-31-03.2012
Regierungsmitglieder sagen sich von Assad los, mehrere Staaten schliessen ihre Botschaften, Syrien akzeptiert Friedensplan am 26. März, der Syrische Nationalrat bleibt misstraurisch


Pluto t 09°32'-09°27' Steinbock, Pluto rückläufig: VUs, APp, APr, MOr[/b]
im Radix:
WI/SA10 = ME/AD04 = PL/HA12 = ME/SA07
09°20' .. 09°21' .. 09°24' .. 09°27'


01.-30.04.2012
Freie Syrische Armee wird von den Staaten des Golf-Kooperationsrates mit 100 Millionen Dollar unterstützt, große Mengen für die Rebellen bestimmte Waffen werden entdeckt, Militär beschiesst verschiedene Hochburgen der Aufständischen, zahlreiche Tote


Pluto t 09°27'-08°56' Steinbock: VUs, APp, APr, MOr
im Radix:
UR/CU07 = AP/AP = MA/VU02 = VE/AD03 = KN/HA11
08°47' .. 08°56' . 09°01' .. 09°06' .. 09°07'


01.-31.05.2012
UN-Beobachter in Syrien, Wahlen zum syrischen Parlament (7.), Bombenanschlägen in Aleppo und Damaskus, mehrere Staaten weisen ranghöchste syrische Diplomaten aus, Massaker von Al-Hula, Freie Syrische Armee kündigt Friedensplan


Pluto t 08°55'-08°12' Steinbock: VUs, APp, APr, MOr
im Radix:
UR/CU07 = AP/AP = MA/VU02 = VE/AD03 = KN/HA11
08°47' .. 08°56' . 09°01' .. 09°06' .. 09°07'


01.-30.06.2012
Massaker im Dorf Masraat-al-Kabir, andernorts zahlreiche andere Schiessereien, viele Tote, UN-Beobachtermission wird ausgesetzt, türkischer Kampfjet vom Typ F-4 wird abgeschossen


Pluto t 08°10'-07°27' Steinbock: KRt, MOs, CUs, POp, URr, POr
im Radix:
UR/UR = HA/VU05 = MA/CU05 = UR/AP07 = SO/VU05
07°13' . 07°26' .. 07°41' .. 08°05' .. 08°27'


01.-31.07.2012
Massaker im Dorf Tremseh, ein Bombenanschlag in Damaskus tötet den syrischen Verteidigungsminister Daud Radschha, seinen Stellvertreter Assef Schawkat, einen Schwager Assads und den Geheimdienstchef Hischam Bechtjar, Kämpfe in Damaskus, ab 28.07. schwere Kämpfe in Aleppo, die „Mutter aller Schlachten", Präsident Assad verkündet, der Kampf gegen die Aufständischen entscheide über Syriens Schicksal

    Fazit:
    - bisher 20.000 Tote, geschätzt
    - Hunderttausende auf der Flucht




Pluto t 07°25'-06°59' Steinbock: KRt, MOs, CUs, POp, URr, POr
im Radix:
NE/NE = MA/AP05 = UR/UR = HA/VU05
06°44' . 06°59' .. 07°13' .. 07°26'


01.-30.08.2012
Der UN-Sondergesandte für Syrien, Kofi Annan, gibt sein Amt auf.


Pluto t 06°58'-06°57' Steinbock, Pluto wieder direkt: KRt, MOs, CUs, POp, URr, POr
im Radix:
PL/AD12 = SA/PL04 = NE/NE = MA/AP05 = UR/UR
06°27' .. 06°33' .. 06°44' . 06°59' .. 07°13'


01.-30.09.2012


Pluto t 06°58'-07°25' Steinbock: KRt, MOs, CUs, POp, URr, POr
im Radix:
NE/NE = MA/AP05 = UR/UR = HA/VU05
06°44' . 06°59' .. 07°13' . 07°26'


01.-31.10.2012, Kummer, Leid und Tränen.


Pluto t 07°26'-08°14' Steinbock: KRt, URr, POr
im Radix:
HA/VU05 = MA/CU05
07°26' .. 07°41'


01.-30.11.2012, Viel Ungemach hält an.


Pluto t 08°16'-09°18' Steinbock: VUs, APp, APr, MOr
im Radix:
UR/AP07 = SO/VU05 = UR/CU07
08°05' .. 08°27' .. 08°47'


01.-31.12-2012, Machtproben, Gewalt.


Pluto t in 2013-2014
PLt von 09°50' bis 11°50' Steinbock erreicht den Bereich URp 10°50' (Orbis +/-1°), s. Abbildung oben.
    - 16.01.2013-16.07.2013
    - 18.11.2013-17.01.2014


Um die Jahreswende Dezember 2013/Februar 2014 beginnt unmerklich ein neuer Entwicklungsabschnitt. Syrien kommt Schrittchen für Schrittchen zur Ruhe. Der Beginn zieht sich über 2014 hin. Danach gibt es eine langanhaltende freundliche Entwicklung: PLt erreicht KN, VE, CU, VU.


Karsten


 
Karsten
Beiträge: 462
Registriert am: 02.08.2011

zuletzt bearbeitet 18.12.2013 | Top

RE: 3.11.3 Syrien: Umbruch, Bürgerkrieg 2011-2013

#5 von Karsten , 14.12.2012 10:44

Syrien: 130 Länder erkennen syrische Opposition an

Konferenz: Mittwoch, 12. Dezember 2012, Marrakesch, Marokko

Vertreter aus 130 Staaten beschlossen auf ihrem Treffen in Marrakesch, das Oppositionsbündnis offiziell als legitime Vertretung der syrischen Bevölkerung anzuerkennen. Sie folgten den USA, Grossbritannien, Frankreich und der Europäischen Union.
Quelle: url=http://www.spiegel.de/politik/ausland/konferenz-in-marrakesch-130-laender-erkennen-syrische-opposition-an-a-872416.html
130 Länder erkennen syrische Opposition an, spiegel.de



Astrologische Betrachtung

Abbildung, hervorgehoben SOp, SOt 12.12.2012, mit den relevanten Faktoren
Syrien_2012_1212,SOt,Grafik,130Staaten.gif - Bild entfernt (keine Rechte)

SOp: MEr

    deshalb MEt: KNr, MAp, JUp, PLr, Vom Denken zum Erkennen, Verbindungen verändern sich, gute Entwicklung


SOt: KNps, VEp, URt, CUt, PLs, VUrp, Ein Bündnis ändert überraschend seine Einstellung zum Thema Macht
    deshalb PLt (s. auch oben): APt, Ein Vorgang, des sich noch mehrmals wiederholt
    deshalb VUt: MAr, URt, ZErp, KRrp, APs, VUt, POs
    Die Machtverhältnisse in Politik, Regierung, Krieg, geistige Einstellung erfahren Impulse, Richtungsänderung dadurch.


Juli/August 2013
Uranus t erreicht bis Juli/August 2013 die Position 12° bis 13°, wird dann rückläufig: Admetos, Ende und Anfang
Pluto t erreicht APrp, VUs, MOr, URp, CUrp, VUs (vgl. oben): Friedliche Veränderungen, begleitet von Unruhen und Richtungsänderungen in den Machtverhältnissen und in der Gesellschaft.

Karsten


 
Karsten
Beiträge: 462
Registriert am: 02.08.2011

zuletzt bearbeitet 16.12.2013 | Top

RE: 3.11.3 Syrien: Umbruch, Bürgerkrieg 2011-2013

#6 von Karsten , 03.03.2013 13:47

EU will syrischen Rebellen mit Militärausbildern helfen

Sonntag, 03. März 2013, 12:00 UTC, Brüssel
Eine neue Wendung im Syrien-Konflikt verspricht die Zusage der EU, den Rebellen auch Hilfe durch Militärausbilder anzubieten.
Quelle: url=http://www.spiegel.de/politik/ausland/eu-will-syrische-opposition-mit-militaerausbildern-unterstuetzen-a-886553.html
EU will syrischen Rebellen [...] helfen. spiegel.de


Abbildung, hervorgehoben SOp und SOt, SAs und KRs, SAt, PLt und KRt
Syrien_2013_0303,EU,Opposition.gif - Bild entfernt (keine Rechte)

SO-Bg. 64°25'58"
Sonne p, das Jahr 2013/2014
SOp: WIr, ASs, MEr, MEp, VEr, MAs, JUt, HAr, HAt, Kummer, Leid, Sorgen, Probleme, Not

Sonne t, der Tag Sonntag, 3. März 2013 (EU-Entscheidung wohl am Samstag, als SOt im Orbis von URs)
SOt: MOp, KNt, MAr, NEr, NEp, ZEr, ZEp, KRr, KRp, KRt, APs, VUt, POs, Schwächung der Regierung

KRs erreicht in 2013/2014 den Orbis von SAp, HAr, HAp, keine stabile Regierung
KRt erreicht in 2013 den Orbis von NEr, NEp, APs, Regierung schwächer, löst sich auf

PLt erreicht den Orbis von URp, überraschende Richtungsänderung ("neue Wende")
SAt, rückläufig, bleibt bis Oktober 2013 im Orbis von 12°30' bis 19°: VUr, KNr, PLr, MCr, ADr, SAr
Hemmungen, Trennungen, aussichtslos festsitzen

SOp erreicht in 2013/2014 den Orbis von HAr, SAp, aussichtslose Lage, Kummer, Leid, Feindseligkeit, Flüchtlinge
SOp erreicht in 2015/2016 den Orbis von SOr, MAr, KRr, staatliche Ordnung wieder hergestellt


Worum geht es in Syrien?
Eine interessante Antwort stellt Prof. Hans-Christof Kraus in seinem Artikel zur Diskussion, "Und ihr denkt, es geht um einen Diktator". Er erschien am 24.07.2012 in FAZ.net. http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/sy...r-11830492.html


Karsten


 
Karsten
Beiträge: 462
Registriert am: 02.08.2011

zuletzt bearbeitet 16.12.2013 | Top

RE: 3.11.3 Syrien: Umbruch, Bürgerkrieg 2011-2013

#7 von Karsten , 25.03.2013 23:43

Syrische Opposition in der Arabischen Liga

Am Montag, 25. März 2013 (Sonne 05°00' Widder = 05°00'), wird bekannt, dass die Arabische Liga, die am Dienstag in Doha (Hauptstadt des Emirats Katar) zusammenkommt, dem Vorsitzenden der syrischen Oppositionskoalition (NCR) den vakanten Sitz der syrischen Mitgliedschaft offiziell zuspricht. Damit ist die seit dem 16. November 2011 (beschlossen am 12.11.2011, Sonne 19°45' Skorpion = 04°45') erfolgte Suspension gegen Syrien beendet.


Abbildung: hervorgehoben Sonne t am 25.03.2013 über Kronos r
2013_0326_Syrien,ArabLigaAufnahme.gif - Bild entfernt (keine Rechte)

Sonne t 12. November 2011, 19°45' Skorpion = 04°45' (im 22°30'-Modus): Arabische Liga schliesst Syrien aus
Sonne t 25. März 2013, 05°00' Widder = 05°00' (im 22°30'-Modus): Arabische Liga nimmt Syriens Opposition auf


Beide Sonnen-Positionen im 22°30'-Modus erreichen Mars r, Zeus r und Kronos r (betrifft: Regierung)

Karsten


 
Karsten
Beiträge: 462
Registriert am: 02.08.2011

zuletzt bearbeitet 16.12.2013 | Top

RE: 3.11.3 Syrien: Umbruch, Bürgerkrieg 2011-2013

#8 von Karsten , 22.04.2013 11:46

Milliardenhilfe für syrische Opposition?

Internationale Syrien-Freundesgruppe trifft sich in Istanbul
Die USA verdoppeln ihre finanzielle Hilfe für die syrische Opposition auf 250 Mio. US$. Zusammen mit den Ländern der Syrien-Freundesgruppe wollen sie eine Milliarde Dollar einsammeln. Im Gegenzug soll sich die gemäßigte Opposition Syriens vom Terrorismus distanzieren.
Frankreich, Großbritannien und andere Gegner der Regierung Syriens wünschen Waffenlieferungen an die syrische Opposition.
Quelle: spiegel.de, http://www.spiegel.de/politik/ausland/fi...n-a-895601.html

Sonntag, 21. April 2013
SOt 01°30' Stier (= 08°00' im 22°30'-Modus)

Abbildung, hervorgehoben SOt, MAt, JUt, APr und MAr, APt
2013_0421,Syrien,Milliardenhilfe.gif - Bild entfernt (keine Rechte)

Fragestellung: Wird die Milliarde zusammen kommen?

Astrologische Beurteilung mit vorhergesagten Planetenbildern

SOt erreicht MAt, JUt und APr, Geld, Glück

SOt/SOt = APr/APr = JUt/JUt, Geld erhalten

Weil Sonne t Mars t erreicht,
deshalb Mars r, MAr: NEp, ZEr, KRr, Regierung, Militär, Schwächung

und weil Sonne t auch Apollon r erreicht, deshalb Apollon t

deshalb APt: KRt, KRp, APs, ZEr, ZEp, NEp, NEr

(ähnlich wie oben, wieder dieselbe Achse mit MAr, ZEr, KRr
Erfolg, Regierung, Militär, Täuschung, Auflösung; (RW, S. 313)


Antwort
Das von den USA initiiierte Vorhaben, zusammen mit der Internationalen Syrien-Freundesgruppe eine Milliarde US$ zu sammeln, wird gelingen und schwächt (Neptun) Syriens Regierung (Kronos) und Militär (Zeus).

Karsten


 
Karsten
Beiträge: 462
Registriert am: 02.08.2011

zuletzt bearbeitet 17.12.2013 | Top

RE: 3.11.3 Syrien: Umbruch, Bürgerkrieg 2011-2013

#9 von Karsten , 22.05.2013 13:45

Dauerhafte Wende im Bürgerkrieg?

Über die jüngsten Erfolge der syrischen Armee mit ihren Verbündeten berichteten in den letzten Tagen viele in- und ausländische Medien.
Quellen
- Offensive der Assad-Truppen, spiegel.de
- http://www.spiegel.de/politik/ausland/sy...g-a-901132.html
- Chronik, Bürgerkrieg, Syrien, wikipedia.org
- http://de.wikipedia.org/wiki/Chronik_des...Syrien#Mai_2013




Beginn einer Offensive. Regierungstruppen erobern Kusair (Al-Qusair) zurück.
Samstag, 18.05.-21.05.2013, 06:00:10 UTC, Damaskus

Sonne t 27°28' Stier (12°28')

Abbildung, hervorgehoben SOp und SOt mit den daraus abgeleiteten Faktoren.
2013_0518,milit.Erfolge.gif - Bild entfernt (keine Rechte)

SOt, heute, 18. Mai 2013
SOt: KNp, KNs, VEp, JUt, ADt, VUr, In der Schmiede des Schicksals, Glück, Verbündete (KN)

Auswahl
1. Was ist das für ein KN?
deshalb KNr: MAp, SAs, PLr, ADs, Tote, mit Verbündeten eine tiefgründige Veränderung herbeiführen

2. Was ist das für ein VU[/b][/courier]?
deshalb VUt: SOr, MAr, MAt, URs, NEs, ZEr, KRr, POs, Soldaten, Verletzte, Tote, militärische Stärke verpufft


SOp, das Jahr 2013/2014
SOp: WIr, KNt, MEr, MEp, MAs, HAr, HAt, KRs, Zerstörungen, dem Können, der Spitze fehlt etwas (HA/KR)

Auswahl
3. Was ist das für ein KN

    deshalb KNr: MAp, SAs, PLr, ADs, Tote, mit Verbündeten eine tiefgründige Veränderung herbeiführen


4. Was ist das für ein HA?
    deshalb HAr: SOp, KNt, MEp, MAs, SAp, HAt, ZEs, KRs

    Militär (MA, ZE), Verbündete KN), Ziele (ZE) und Können (KR) zu weit, reichen nicht aus (HA).

Antwort
Ein trügerischer Erfolg, ein Erfolg ohne dauerhafte Wende, der nicht von Dauer ist, sich nicht festigen kann (Neptun beschreibt das Unsichere, Hades das Fehlende).

Ergänzung bis Juli/August 2013
Saturn t, rückläufig, erreicht zum 8. Juli 2013 die Position der Sonne t vom 18. Mai 2013 (Beginn der Offensive vom 18. Mai 2013).
Admetos t, dazu dann Saturn t, direktional KNp und VUr: In der Schmiede des Schicksals, in der Klemme, im Engpass, Trennungen.

Karsten


 
Karsten
Beiträge: 462
Registriert am: 02.08.2011

zuletzt bearbeitet 18.12.2013 | Top

RE: 3.11.3 Syrien: Umbruch, Bürgerkrieg 2011-2013

#10 von Karsten , 14.06.2013 21:47

Die USA wollen Waffen liefern

Freitag, 14. Juni 2013
Das Weisse Haus gibt bekannt, dass die USA ab sofort ausgesuchte Rebellen mit Waffen versorgen wollen. Angeblich habe Syriens Armee Chemiewaffen eingesetzt und damit die "Rote Line" überschritten, die Präsident Obama im August 2012 genannt hatte*.
Quelle: http://www.spiegel.de/politik/ausland/sy...d-a-905655.html - Die USA greifen ein. spiegel.de

________________
*President Barack Obama: Aug 20, 2012
"We have been very clear to the Assad regime, but also to other players on the ground, that a red line for us is we start seeing a whole bunch of chemical weapons moving around or being utilized. That would change my calculus. That would change my equation."
Quelle: http://swampland.time.com/2013/04/25/six.../#ixzz2WDscwnjv - The White House Discussed The Syria Red Line. TIME.com

Astrologisch betrachtet
20. August 2012, 04:00 UTC, Sonne t 27°33' Löwe (= 12°33')
SOt erreicht PLs, CUt, ADt, VUr[/b][/courier] (s. Abbildung oben)
Ende und Anfang einer Sache, eines Vorgangs, eines Themas. Beginn einer tiefgründigen Veränderung, Wende, Entwicklung. Mächtige Gemeinschaft.


Astrologisch betrachtet
Freitag, 14.06.2013, 04:00 UTC, Sonne t 23°12' Zwillinge (=15°42')
SOt erreicht KNr, MAp, SAs, PLr, ADs, SAs, ADs (s. Abbildung oben)
Ende und Anfang einer Sache, eines Vorgangs, eines Themas. Beginn einer tiefgründigen Veränderung, Wende, Entwicklung. Tote.

Karsten


 
Karsten
Beiträge: 462
Registriert am: 02.08.2011

zuletzt bearbeitet 16.12.2013 | Top

RE: 3.11.3 Syrien: Umbruch, Bürgerkrieg 2011-2013

#11 von Karsten , 25.08.2013 15:20

Bürgerkrieg in Syrien: Giftgaseinsatz, über 300 Tote und über 3.000 Verletzte?
Quellen, u.a.:
- Syrien, August 2013,[/color] de.wikipedia.org
- http://de.wikipedia.org/wiki/Chronik_des...ien_2013#August
- Giftgas-Angriffe, Ghuta, 21. August 2013, - wikipedia.org
- http://de.wikipedia.org/wiki/Giftgas-Angriffe_von_Ghuta



Mittwoch, 21. August 2013, gegen 03:00 EET = 00:00 UTC, Ghuta, Irbin u.a., östl. Damaskus, +036°21'58"/+33°32'21"
Sonne t, 28°09' Löwe (13°09')

Vorhergesagte Planetenbilder für Militär, Krieg, Gas, Gasangriff

    - MA/NE = ZE/KR
    - MA/ZE = NE/ZE
    - NE/ZE = x/y
    - NE/ZE = KR/x
    - ZE/KR = x/y
    - ZE/VU = x/y
    "x" und "y" sind Platzhalter für Faktoren, die das Ereignis näher beschreiben.


Abbildung, hervorgehoben SOt mit den daraus abgeleiteten Faktoren
Syrien,2013,0821,SOt,Gasangriff.gif - Bild entfernt (keine Rechte)

SOt Ereignistag, 21.08.2013
SOt: VUr
deshalb VUt: VEt, APt und URs, APs, POs und NEp, ZEp, KRp und MAr, ZEr, KRr
Militär, Gasangriff, Krieg (RW, S. 261, 311, 348)

Die Überprüfung der vorhergesagten Planetenbilder mit der Tatsache (Gasangriff) bestätigt die Übersetzung der Planetenbilder.

Für eine Antwort auf die Frage, wer den Gasangriff zu verantworten hat, fehlen Daten.

Karsten


 
Karsten
Beiträge: 462
Registriert am: 02.08.2011

zuletzt bearbeitet 16.12.2013 | Top

RE: 3.11.3 Syrien: Umbruch, Bürgerkrieg 2011-2013

#12 von Karsten , 28.09.2013 22:59

Uno-Sicherheitsrat beschließt Syrien-Resolution

Freitag, 27. September 2013, ca. 20:45 EDT (= Samstag, 28.09.2013, 00:45 UTC/WZ), New York
Sonne t 05°04' Waage (Sa., 28.09.2013, 00:45 UTC)

Zweieinhalb Jahre nach Ausbruch der Gewalt in Syrien hat der 15 Mitglieder umfassende Uno-Sicherheitsrat der Vereinten Nationen einstimmig erstmals eine Resolution zum Konflikt verabschiedet, weitgehend zu russischen Bedingungen. Das Gremium fordert die syrische Regierung einstimmig auf, alle Chemiewaffen bis Mitte 2014 einzusammeln und zu vernichten. Sollte Syrien gegen die Verpflichtungen verstoßen, können Sanktionen erst nach einer weiteren Resolution verabschiedet werden.
Quelle: http://www.spiegel.de/politik/ausland/un...n-a-925024.html - Uno beschliesst ..., spiegel.de


Astrologische Betrachtung

Sonne t, 05°04' Waage, erreicht die am 21. August 2013 (s. o.) von Sonne t (13°07') "aktivierte" Position von Vulkanus t (05°00'), als mehrere Giftgas-Granaten östlich in der Nähe von Damaskus einschlugen. Durch das Gas „Sarin" sollen angeblich rund 1.500 Personen ums Leben gekommen sein.

Abbildung, hervorgehoben SOt mit den daraus abgeleiteten Faktoren
Syrien_2013_0928,Uno-Resolution.gif - Bild entfernt (keine Rechte)

SOt am 27.09.2013/28.09.2013
SOt: MEt, VUt, URs, NEs, POs, ZEp, NEp, KRp, MAr, ZEr, KRr
ME/ZE, Befehl, Anordnung, Resolution

SO/NE = MA/NE = UR/NE = NE/ZE = NE/KR = NE/VU = NE/PO,
Gift, Vergiftungen, Schäden, Schwächung der Regierung, Diplomatie, gewaltige Täuschung/Enttäuschung

Was bedeutet die Resolution für Syrien? Was wird daraus?
SOt/SOt = Radix

    SOt/SOt = SO/UR = SO/MA = MA/UR, schnelles, hektisches, übereiltes Handeln
    SOt/SOt = JU/CU = JU/AP, grosses Glück haben
    SOt/SOt = SA/VU, bewacht, kontrolliert werden
    SOt/SOt = UR/HA = NE/ZE = NE/KR = CU/HA = HA/AP = AD/VU, verpuffende Massnahmen, unter schwerem Druck stehen


Karsten


 
Karsten
Beiträge: 462
Registriert am: 02.08.2011

zuletzt bearbeitet 16.12.2013 | Top

   

03.11.03 Ukraine, unabhängiger Staat, 24.08.1991

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz