Astrologie WSL-Forum" href="feed/all.rss" /> 03.11.03 Russland, souveräner Staat. Radix, 12.06.1990

03.11.03 Russland, souveräner Staat. Radix, 12.06.1990

#1 von Karsten , 08.05.2014 17:54

Russland, souveräner Staat

Die russische Sowjetrepublik gibt ihre Souveränität von der Sowjetunion UdSSR bekannt.

Staatliche Souveränität
Dienstag, 12. Juni 1990, 14:06 EET (UTC + 4)* = 10:06 UTC, Moskau

Vorgang

    „Unterschiedliche Varianten einer Deklaration über die staatliche Souveränität der
    RSFSR (Russische Sozialistische Föderative Sowjetrepublik) mit zahlreichen Korrekturen,
    vor allem zum Vorrang der Republikgesetze gegenüber den Unionsgesetzen, wurden
    zwei Tage lang diskutiert – am 11. und 12. Juni 1990. Danach stimmten 907 Abgeordnete
    für die Annahme der Deklaration, 13 dagegen, neun enthielten sich. Kongressvorsitzender
    Boris Jelzin:"

    »Der Beschluß ist angenommen. (Stürmischer, andauernder Beifall. Ausrufe: ›Hurra! Hurra!‹)
    Ich beglückwünsche alle Volksdeputierten und alle Völker der Russischen Föderation. (Beifall).«"
    Nikolai Ryschkow in:
    - http://ddr-kabinett-bochum.blogspot.de/2...amer-staat.html
    - http://kohlsmannbarth.de/aktuelles.html#Ryschkow

Die Zeit 14:06 Moskau Time
Sie wurde von mir korrigiert. Meistens findet man im Internet die Zeitangabe 13:45. Sie
vertritt Nicholas Campion. Er erwähnt eine Mitteilung der AP (Association Press), danach
habe AP um 14:15 telefonisch die Mitteilung vom Beschluss erhalten und weltweit an die
Presse versendet.
Campion habe daraufhin angenommen, auch aufgrund seiner astrologischen Korrektur,
dass der Zeitpunkt des Beschlusses möglicherweise gegen 13:45 erfolgt sein könnte.
(Quelle: Astrologie Heute, 1992/36, Seite 13)

Letzte Gewissheit könnten uns die Diskussionsstenogramme der Sitzung vom 12. Juni 1990 geben.

Weitere Quellen zum Thema „Russlands staatliche Souveränität"
- http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-13500975.html
- http://www.scrf.gov.ru/Documents/.
- https://de.wikipedia.org/wiki/Tag_Russlands
- https://de.wikipedia.org/wiki/Russland
- https://de.wikipedia.org/wiki/Geschichte...der_Sowjetunion
- https://de.wikipedia.org/wiki/Boris_Nikolajewitsch_Jelzin
- http://de.rbth.com/politik/2013/06/13/12...tete_24335.html
- http://de.ria.ru/russia/20110612/259424575.html

Nikolai Ryschkow: „Mein Chef Gorbatschow." Die wahre Geschichte eines Untergangs.
Verlag Das Neue Berlin, Berlin 2013,256 Seiten, 16,99 Euro, ISBN-13: 978-3360021687.


Abbildung, Radix, hervorgehoben die Erdachse (die Faktoren in den Tierkreiszeichen, welche die Häuser der Erde sind)
Die Erdachse deckt sich in diesem Horoskop mit der MC-Achse. Die geometrische Figur zeigt das Planetenbild,
MC/MC = JU/PO = VU/PO = MC/PL.

Russland,1990_0612,souver.GIF - Bild entfernt (keine Rechte)

Die grafische Darstellung, quadratisch, oval oder rund, nach einer indischen, englischen, französischen, deutschen (je nach Häusersystem) oder anderen Methode ist allgemein üblich und bekannt. Sie hat einen hoher Wiedererkennungswert.

Eine Horoskopzeichnung beschreiben passend die poetischen Worte, wie z. B.,

„Die Konstellation war glücklich; die Sonne stand im Zeichen der Jungfrau, und kulminierte für den Tag; Jupiter und Venus blickten sie freundlich an, Merkur nicht widerwärtig; Saturn und Mars verhielten sich gleichgültig; nur der Mond, der soeben voll ward, übte die Kraft seines Gegenscheines um so mehr, als zugleich seine Planetenstunde eingetreten war. Er widersetzte sich daher meiner Geburt, die nicht eher erfolgen konnte, als bis diese Stunde vorübergegangen."
J. W. Goethe: Aus meinem Leben. Dichtung und Wahrheit. Erster Teil. Erstes Buch, S. 10

Vielen noch weitgehend unbekannt ist die „Dechiffrierung" der Grafik.

Durch Alfred Wittes Einbringung der Planetenbilder, die wie algebraische Gleichungen geschrieben werden, gelangt eine bisher im Verborgenen gelegene mathematische Struktur ans Licht.

Sie besteht aus 253 Halbsummen, 253 Summen und zwei Mal 253 Differenzen
(A-B und B-A).

Wie nennen sie „astrologischer Code". Nachstehender Code aus Halbsummen zeigt die ans Licht getretene Struktur.

In der Liste sind alle Halbsummen enthalten. Jeweils zwei Halbsummen formen ein Planetenbild (Orbis +/- 1°). Es beschreibt, mit welchen Anlagen und welchem Ziel ein Mensch oder eine Sache, z. B. Staat, angetreten ist und sich verwirklichen soll,.

1990_0612,SouverRussland,Rx,Code.GIF - Bild entfernt (keine Rechte)

Einen astrologischen Code beschreiben passend die poetischen Worte,

„Wie alles sich zum Ganzen webt,
Eins in dem andern wirkt und lebt!
Wie Himmelskräfte auf und nieder steigen
Und sich die goldnen Eimer reichen."
J. W. Goethe: Faust I

Dieser Code, dechiffriert, ermöglicht eine feine Differenzierung der Übersetzung des Horoskops. Sie hilft, über einen Menschen oder eine Sache eine detaillreiche Beurteilung zu verfassen.

Begriffserklärung s. u.
- 2.5.4 Erdhoroskop, Spiegelung der Erdhäuser
- 2.5.4 Erdhoroskop, Einführung mit Zitaten von Alfred Witte
- 2.5.3 Grundlagen: MC-Häuser, astronomische und astrologische
- 2.5.6 Grundlagen: AS-Häuser, astronomische u. astrologische


WI/WI, der öffentliche Raum, die Weltöffentlichkeit, die Allgemeinheit
00°00'

MC/MC10 = MC/WI07, als Staat Mitglied der Staatengemeinschaft; dort Vorbilder suchen
22°06' ..... 22°18'

MC/AS01 = MC/VE08, zusammen mit anderen; eigene Wünschen zurückstellen
22°09' ..... 22°23'

MC/PL02 = MC/AD08, sich entwickeln und wandeln, verbindlich und zuverlässig
00°02' ..... 22°05'

WI/AS12 = WI/VE08, ortsbezogen; eigene Wünsche zugunster anderer aufgeben
22°21' ..... 00°05'

WI/PL02 = WI/AD08, Anteil nehmen an der allgemeinen Entwicklung und Wandlung in der Welt
00°14' ..... 22°17'

SO/MA01 = SO/UR10, Soldaten, Militär, Neues
00°00' ..... 22°14'

AS/AS01 = AS/VE08, sich in der Umwelt spiegeln, andere sollen auch Gewünschtes aufgebn
22°12' ..... 22°26'

AS/PL02 = AS/AD08, Veränderungen in der Umwelt, Ortsveränderungen, anderen sind sesshaft
00°05' ..... 22°08'

MO/MA12 = MO/UR09, arbeitendes Volk, Unruhen
22°15' ..... 21°58'

KN/CU10 = ME/PO08, Grenzen zu Nachbarstaaten; Ideen aufgeben, loslassen
21°60' ..... 22°13'

VE/VE04 = VE/PL10, mit Liebe und Hingabe; harmonische Entwicklung
00°11' ..... 00°19'

VE/AD03 = MA/KR06, Gefühle "verbrauchen" sich, dann kühl, sachlich; Polizei, Militär
22°22' ..... 00°07'

JU/PO07 = UR/KR09, Recht, Justiz, plötzlich staatliche Autorität zeigen, demonstrieren
22°01' ..... 22°20'

PL/PL04 = PL/AD09, tiefgreifende Veränderungen und Wandlungen durchmachen
00°28' ..... 00°01'

CU/ZE02 = AD/AD04, Militär, standfest, treu, verbindlich, konservativ
22°29' ..... 22°04'

VU/PO07, Ehre, Stolz, Würde, Ehrgefühl. Die Kraft einer Idee, Theorie, einer geistigen Richtung.
21°48'


Das Planetenbild in der Erdachse (s. Grafik oben),

    MC/MC = JU/PO = VU/PO = MC/PL

    Übersetzung
    Ich, Russland (MC), bin von meiner Rechtsauffassung (JU/PO) mächtig überzeugt (VU/PO).
    Eine Änderung meiner Rechtsaufassung erfolgt durch tiefgründige Veränderungen (PL/AD).


______
*Zonenzeit für das Jahr 1990
Durchgang pro Sommerzeit Samstag 24 März 1990 - 23 h 00 (GMT + 4 h ) MSD
Rückkehr zur normalen Stunde Samstag 29 September 1990 - 23 h 00 (GMT + 3 h ) MSK
Quelle: http://www.horlogeparlante.com/geschichte.html?city=524901



Karsten


Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
1990_0612,SouverRussland,Rx,Code.pdf
 
Karsten
Beiträge: 462
Registriert am: 02.08.2011

zuletzt bearbeitet 12.05.2014 | Top

RE: 03.11.03 Russland, souveräner Staat, Flaggenwechsel 25.12.1991

#2 von Karsten , 11.05.2014 01:08

Russland: Flaggenwechsel

Mittwoch, 25. Dezember 1991, 19:32 bis 19:43 EET = 17:32 bis 19:43 UTC

- rote Flagge der Sowjetunion mit Hammer und Sichel wird eingeholt
- weiss-blau-rote russische Flagge (Trikolore) wird gehisst

Den Flaggenwechsel führten zwei Mitarbeiter des technischen Dienstes des Kreml aus.
Er erfolgte ganz still und leise in der abendlichen Dunkelheit.

Es gab keine Zeremonie, keine Parade, keine Ansprache, keine Musik. Offizielle Vertreter
des Staates scheinen nicht zugegen gewesen zu sein.

Quellen
- http://www.zeit.de/politik/ausland/2011-...-wahlen-protest
- http://www.monde-diplomatique.de/pm/2011...el,a0049.idx,15
- http://www.ksta.de/politik/chronologie-d...6,12011300.html
- https://de.wikipedia.org/wiki/Sowjetunion
- https://de.wikipedia.org/wiki/Flagge_der_Sowjetunion
- https://de.wikipedia.org/wiki/Flagge_Russlands
- http://www.youtube.com/watch?v=LLH5F57Rx6c



Astrologische Betrachtung

Eine Nationalflagge zeigt die Nationalität eines Staates an. Das Planetenbild dafür sollte
folgende Faktoren enthalten:

    - Cupido (Gemeinschaft)
    - Kronos (Staat)
    - Vulkanus (Macht, Kraft)
    - Poseidon (Idee, das Geistige hinter der Sache, Identifikation)
    - Pluto (Veränderung, deshalb Flaggenwechsel)


Abbildung, hervorgehoben Sonne p, Sonne t, Mond p, Mond t sowie MC und AS

1991_1225,Flaggenwechsel.gif - Bild entfernt (keine Rechte)

Flaggenwechsel begonnen, MCt erreicht KRt
Flaggenwechsel abgeschlossen, MCt erreicht NEt, APt, VUt

1. SOp, das Jahr 1991
SOp wird erreicht von KRt
der Staat

deshalb KRr: SOr
der Staat stellt sich sichtbar dar

2. MOp, der Monat Dezember 1991
MOp erreicht URs
Neues für das Volk

deshalb URt, erreicht KRr
Neues für den Staat

3. SOt, der Tag, 25. Dezember 1991
SOt erreicht MEt, CUr HAt
Mitglied einer Gemeinschaft

deshalb CUt, erreicht POt, POs, URr, URp, PLt
Gemeinschaft, Veränderung, Wechsel, neue Idee, Identifikation

deshalb HAr, wird erreicht von WIs, VEs, SAp, PLs
im öffentlichen Raum, Niedergang und Wechsel, Wehmut und harmonische Entwicklung, Erfüllung eines Wunsches

4. MCp, der Tag für den souveränen Staat, nationales Selbstverständnis
MCp erreicht KRr
Die Individualität des Staates. Der Staat zeigt, woran man ihn erkennt. (z. B. Nationalflagge)

deshalb KRt, erreicht VUr
die Staatsmacht, die Staatsgewalt

5. ASp, der Tag an diesem Ort für den souveränen Staat
ASp erreicht VUr
die Kraft, die Macht der Umwelt (des Gebäudes, Kreml)

deshalb VUr, wird erreicht von KRt
die Staatsmacht, die Staatsgewalt

6. MOt, die Abendstunde am 25. Dezember 1991
MOt erreicht KNs, MEp, ZEr
deshalb KNt, erreicht MOp, MAs, MAp, URs
Neues für das Volk

deshalb MEt, erreicht CUr
die Gemeinschaft

deshalb MEr, wird erreicht von KRs, VUt
die Staatsmacht, die Staatsgewalt

deshalb ZEt, erreicht MCr, ASr, ADr
schwerer Anfang

7. MCt, die Minute, der Augenblick in dieser Stunde am 25. Dezember 1991
MCt erreicht KRt, KRs, VUt
deshalb KRr: SOr und URt, KRp, VUp
der Staat, Neues, die Staatsmacht, die Staatsgewalt

8. ASt, die Umwelt, Örtlichkeit in dieser Stunde am 25. Dezember 1991
ASt erreicht MAr, URs, URp, URr, POt
Neues in der Umwelt, das neue Geistige hinter der Sache (Identifikation)

deshalb URt, erreicht MCp, SOr, MOr, SAt, NEp, NEr, KRp, KRr, APp, APr
der Staat, neues nationales Selbstverständnis an diesem Tag, Volk, Träumen,
in die Weite und Breite


Karsten

 
Karsten
Beiträge: 462
Registriert am: 02.08.2011


RE: 03.11.03 Russland, Putsch, 19.-21. August 1991

#3 von Karsten , 18.05.2014 13:31

Augustputsch in Moskau 1991

Montag, 19. bis Mittwoch, 21. August 1991

Montag, 19. August 1991, 05:38 EEST (UTC+3) = 02:38 UTC, Rundfunk, Meldung
Eine Gruppe Funktionäre der Kommunistischen Partei der Sowjetunion (KPdSU), die sich „Staatskomitee für den Ausnahmezustand" nennt, setzt den Staatspräsidenten Michail Gorbatschow ab und versucht, die Kontrolle über das Land zu erlangen.

Nach der Nachricht kommt es am selben und darauf folgenden Tag zu grossen Demonstrationen gegen die Putschisten. Die militärische Spezialeinheit des KGB verweigert einstimmig den Gehorsam. Auch die Streitkräfte schreiten nicht ein. Boris Jelzin stellt sich auf einen Panzer und verurteilt den Putsch überzeugend.

Am Mittwoch, 21. August, bricht der Putsch zusammen. Die Panzer ziehen ab. Die Putschisten werden inhaftiert. Gorbatschow kehrt nach Moskau zurück.

Per Dekret Jelzins wird die KPdSU verboten, Gorbatschow tritt als ihr Generalsekretär zurück. Der Geheimdienst KGB wird aufgelöst. Nichtrussische bisherige Teilrepubliken erklären ihre Unabhängigkeit. Es wird beschlossen, die Sowjetunion zum 31. Dezember 1991 aufzulösen.

Quellen:
Sommerzeit: Samstag 30. März 1991, 23:00 (UTC + 3 h) EEST
bis Sonntag 29. September 1991, 00:00 (UTC + 2 h) EET
- http://www.horlogeparlante.com/geschichte.html?city=524901
- https://de.wikipedia.org/wiki/Augustputsch_in_Moskau
- http://www.zeit.de/wissen/geschichte/201...wjetunion-udssr
- http://www.ag-friedensforschung.de/regio...1991putsch.html
- http://www.deutschlandfunk.de/resignatio...ticle_id=119548
- http://www1.wdr.de/themen/archiv/stichtag/stichtag2062.html
- http://www.rp-online.de/politik/putsch-l...n-aid-1.2251326
- http://www.youtube.com/watch?v=SXSZXoEo77g - (44 Minuten)


Astrologische Betrachtung

Abbildung, hervorgehoben SOp, MOp, SOt, MOt mit den sich daraus abgeleiteten Faktoren

1991_0819-0821,Putsch.gif - Bild entfernt (keine Rechte)

1. SOp, „Lebensjahr" Russland (souverän seit 12.06.1990)
SOp wird erreicht von MAt und NEt
vergebliche Handlung, eine ins Leere gehende Aktion

MAr, URr werden erreicht von SAt
Spannungen, Störungen, Streit, Trennungen, lebensbedrohlich

NEr wird erreicht von MAt
vergebliche Handlung, eine ins Leere gehende Aktion


2. SOt 10°39', der Tag, 10.08.1991, 02:38 UTC
SOt erreicht URt, MAs
übereilte Handlung, eigenwillige Aktion, Putsch

MAr, URr werden erreicht von MOt, MAp, SAt, URs, URp
Streit, Spannungen, Trennungen, lebensbedrohlich

MAr/NEr, 11°18'
vergebliche Handlung, eine ins Leere gehende Aktion


3. MOt, 02:38 UTC (= 05:38 EEST), die Tagesstunde am 19.08.1991
MOt erreicht URt, MAs, URs, MAp
übereilte Handlung, eigenwillige Aktion, Putsch


4. SOt 13°00', Mittwoch, 21.08.1991, Ende des Putsches
SOt erreicht SOr, MOr, NEr, KRr, APr
aufgeben, vergeblich, insolvent, auflösen


Karsten

 
Karsten
Beiträge: 462
Registriert am: 02.08.2011


   

03.11.03 Ukraine, unabhängiger Staat, 24.08.1991

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz