Astrologie WSL-Forum" href="feed/all.rss" /> 3.11.5 Politik: Annette Schavan, Plagiatsvorwurf, Rücktritt?

3.11.5 Politik: Annette Schavan, Plagiatsvorwurf, Rücktritt?

#1 von Karsten , 04.05.2012 15:08

Prof. Dr. Annette Schavan (CDU), Bundesbildungsministerin,
wird des Plagiats verdächtigt


Die Promotionskommission der Philosophischen Fakultät der Universität Düsseldorf will
die Plagiatsvorwürfe, die seit Mittwoch, 2. Mai 2012 öffentlich (Internet, Zeitungen,
Zeitschriften, TV) geworden sind, überprüfen.

Frau Schavan promovierte 1980 im Fach Erziehungswissenschaften mit der Arbeit, "Person
und Gewissen - Studien zu Voraussetzungen, Notwendigkeit und Erfordernissen heutiger
Gewissensbildung". Sie erhielt die zweitbeste Bewertung, "magna cum laude".

Annette Schavan
*10.06.1955, 12:00 UTC, Jüchen, +006°30'06"/+51°06'04"
(Mittagsstände, weil Geburtszeit unbekannt)
Quelle: http://de.wikipedia.org/w/index.php?titl...oldid=102802716


Fragestellung
Wird Frau Schavan zurücktreten?

Mittwoch, 2. Mai 2012, Sonnenbogen 54°18'55"
Lebensjahrsiebt SO/AP, 49°-56°, 2006 bis 2014

Abbildung, hervorgehoben Sonne r, p, t, Saturn t, Admetos t, Kronos r
Schavan,Annette_2012_0502_Plag-Vorw.gif - Bild entfernt (keine Rechte)

Radix
SO/AP = SA/UR = SA/NE = SA/AD = HA/AP = KR/KR
Spannung, in eine Klemme, Bedrängnis geraten, ausweglos festsitzen, Rücktritt

SOp: erreicht MEp, MAt
deshalb MEs, erreicht URp und URt und KRt
Aufregungen, Autorität

deshalb MAr, wird erreicht von SAs, PLt
Störungen, Unterbrechungen, Veränderungen, Trennung von der Arbeit

deshalb SAt, erreicht MAp, ADp, ADr
Enge, in Bedrängnis, in der Klemme, Ende

deshalb SAs, erreicht MAr
Störungen, Unterbrechungen, Trennung von der Arbeit

deshalb ADt, erreicht ADs, URs, NEs, PLp, POp, HAp, SOr, VEr, HAr, KRr, POr
Konfrontation mit der Vergangenheit, Kummer und Ärger (HA), Krise (UR,NE), Moral und
Ethik (VE, KR, PO), Können und Autorität (KR), Bedrängnis und Klemme, Ende, Sturz und
Rücktritt (SO, PL, AD, KR)

SOt, erreicht MEr
deshalb MEs, erreicht URp und URt und KRt
Aufregungen, Autorität

Antwort
Frau Schavan wird zurücktreten.

Wann wird sie zurücktreten?
Saturn t, am 2. Mai 2012 (24°49' Waage = 02°19'), ist rückläufig.
Er erreicht nacheinander: Apollon s (Wissenschaft), Mars p (Arbeit), Cupido p
(Gemeinschaft, Partei) und Saturn r (Pflicht, Verantwortung, Bürde).
Das bedeutet, der Vorwurf belastet sie arg und hält sich lange in der Öffentlichkeit.

Saturn t erreicht am 26. Juni 2012 ihren Saturn r (15°39' Skorpion = 00°39').
Saturn t erreicht am 15. August 2012 erneut die Position vom 2. Mai 2012
(24°49' Waage = 02°19')

Sie wird bis August 2012 zrücktreten.
Zwar läuft Sonne t in den nächsten Tagen, bis zum 9. Mai 2012, über die
Radixpositionen (s. Grafik, R-Ebene) von Cupido, Saturn, Admetos, Uranus und Neptun,
das sind Konstellationen, die bei einem Rücktritt vorhanden sind, aber es fehlt
der "Monatsanzeiger", die Position von Mond p. Ein genaueres Datum zu ermitteln
ist nur mit den genauen Positionen von MC, Aszendent und Mond möglich, die aber
wegen der unbekannten Geburtszeit nicht zu berechnen sind.

Karsten


 
Karsten
Beiträge: 462
Registriert am: 02.08.2011

zuletzt bearbeitet 21.03.2014 | Top

RE: 3.11.5 Politik: Annette Schavan, Plagiatsvorwurf, Rücktritt?

#2 von Karsten , 01.09.2012 00:12

Samstag, 18. August 2012

Bundesbildungsministerin Annette Schavan verlässt den Vorstand der CDU

Sie habe sich entschieden, nicht mehr als stellvertretende CDU-Parteivorsitzende zur
Verfügung zu stehen.
Schavans Grund, "14 Jahre sind genug."
Spiegel Online: „Schavan zieht sich aus Parteispitze zurück."
Quelle: http://www.spiegel.de/politik/deutschlan...k-a-850797.html

Der Plagiatsvorwurf ist nicht der Grund. Die Untersuchung der Universität dauert noch an.

Mittwoch, 15. August 2012 Spiegel Online, „Plagiatsprüfung dauert noch Monate."
Quelle: http://www.spiegel.de/unispiegel/studium...e-a-850222.html


Karsten


 
Karsten
Beiträge: 462
Registriert am: 02.08.2011

zuletzt bearbeitet 21.03.2014 | Top

RE: 3.11.5 Politik: Annette Schavan, Plagiatsvorwurf, Rücktritt?

#3 von Karsten , 14.10.2012 13:24

Verliert Frau Schavan ihren Titel?

Sonntag, 14. Oktober 2012
"Uni-Prüfer wirft Schavan Täuschung vor", betitelt Spiegel Online.de - http://www.spiegel.de/unispiegel/studium...t-a-861187.html einen Bericht über
den neuesten Stand über die Plagiatsaffäre um Bildungsministerin Annette Schavan und
verweist auf einen diesbezüglichen Artikel in der neuesten Ausgabe im SPIEGEL, der ab
Montag, 15. Oktober 2012, erhältlich ist.

Astrologische Betrachtung
Die Sonne t erreicht am 14. Oktober 2012 21°33' Waage, sie steht eineinhalb Grad weiter
gegenüber der Sonnenposition (20°) in der obigen Grafik. In 21°33' stehen SOp, HAs, KRs,
POs, VEs, MEp, SAp. Aktuell geht es um ihr Amt (KR). Wird sie sich davon trennen (SA)?

Sie wird sich trennen (durch Rücktritt), das beschreibt ADt, der KRr erreicht (s. Grafik
oben).

Wann wird sie ihren Rücktritt bekannt geben?

Versuch einer näheren Bestimmung:

SOt erreicht am

    Mo., 15.10.2012, Saturn r
    Di./Mi., 16./17.10.2012, Admetos r, Hades t
    Do./Fr., 18./19.10.2012, Hades t, Uranus r, Neptun r

Das wird eine sehr kritische Woche, weil jeder Tag ein Rücktrittstag ist.

Karsten


 
Karsten
Beiträge: 462
Registriert am: 02.08.2011

zuletzt bearbeitet 21.03.2014 | Top

RE: 3.11.5 Politik: Annette Schavan, Plagiatsvorwurf, Rücktritt?

#4 von Karsten , 23.12.2012 17:29

Denkt Schavan über Rücktritt nach?

Angeblich denkt Frau Bildungsministerin Prof. Dr. Annette Schavan jetzt über ihren
Rücktritt nach, meldeten am Sonntag, 23. Dezember 2012, verschiedene Zeitungen,
"... habe intern bereits die Frage aufgeworfen, ob sie Ministerin bleiben könnte, sollte
die Universität ein Verfahren eröffnen. Das Ministerium dementierte allerdings gestern:
„Da ist nichts dran."
Quellen
- http://www.spiegel.de/politik/deutschlan...n-a-874522.html
- Plagiatsvorwürfe ...,
- s. a. Bild.de, FAZ.de, taz.de. focus.de u.a.

Am 22. Janaur 2013 will sich der Promotionsausschuss der Uni Düsseldorf mit der Frage
befassen, ob das Verfahren zur Aberkennung des Doktortitels eröffnet wird.


Astrologische Betrachtung

Am 23. Dezember 2012 erreicht im 22°30'-Modus die Sonne t die Position 2°. Es ist die
gleiche, die Saturn t am 2. Mai 2012 erreicht hatte (s. o.), als die Plagiatsvorwürde
öffentlich wurden. Eine "neuralgische" Position; sie bedeutet Ende und Anfang. In
diesem Fall das Thema "Rücktritt" und der Anfang eines neuen Lebensabschnittes.

Einzelheiten
SOt erreicht ADr, deshalb ---> ADt: KRr: Rücktritt
Dieses Planetenbild ist bei Rücktritten vorhanden.
Die Vermutung der Medien ist richtig. Der Rücktrittsdruck hat sich erhöht und wird
zunehmen.
Als Anzeiger werden massgeblich die SAt- und SAr-Positionen sein, weil SAp von SOp
erreicht wird, s. Abbildung unten.

Am Sa., 19./So., 20. Januar 2013, Sonne t erreicht die Position 6° bis 8°
- SOt beschreibt ein Trennungsthema an diesem Tag, dort stehen bereits KRt mit APt
(Wissenschaft): KNs, MEs, JUr, URp

- SAt 18°13' erreicht POt und JUp, VUp, VUr; betrifft ihre Vorbildfunktion als Ministerin;
Trennung davon

Deshalb SAr und URt (beide in der Position um 1°):
VEt, MAp, HAt, CUp, APs, ADp, ADr
Das bedeutet: Schule, Kummer, Ärger, Verdruss, Ende, Spannung, wie eine brechende
Feder unter Druck.

Venus beschreibt die Beliebtheit.

    Venus r wird 2012/2013 von Admetos t und s (Position 11°) erreicht. Das bedeutet,
    Ende der Beliebtheit.
    Venus t erreicht Admetos r und p am 22./23.12.2012. Ende der Beliebtheit.


Frau Schavan wird gehen müssen. Noch vor dem 20. Januar 2013.

Abbildung, aktuell 23.12.2012
hervorgehoben SOp und SAp, SAr; ADt und VEr; SOt, VEt am 23.12.2012
Schavan,Annette_2012_1223,hoherDruck.gif - Bild entfernt (keine Rechte)

Karsten


 
Karsten
Beiträge: 462
Registriert am: 02.08.2011

zuletzt bearbeitet 21.03.2014 | Top

RE: 3.11.5 Politik: Annette Schavan, Plagiatsvorwurf, Rücktritt?

#5 von Karsten , 26.01.2013 19:23

Uni Düsseldorf hat das Verfahren gegen Annette Schavan eröffnet

Am Montag, 21. Januar 2013, etwa 20:31 MEZ, Düsseldorf,
Der Dekan der Philosophischen Fakultät teilt mit: Das Hauptverfahren gegen die
Ministerin wird eröffnet.
Nächster Termin: 5. Febrar 2013.
Quelle: "Plagiatsverfahren gegen Bildungsminsterin", spiegel.de
http://www.spiegel.de/unispiegel/studium...n-a-879077.html

Der Rücktritt ist ausgegeblieben, wohl aber ist ein weiterer Schritt in die Richtung
eines Rücktritts eingetroffen, obwohl das gar nicht so aussehen mag, denn ...

Schavan zur Bundestagskandidatin nominiert
Am Freitag, 25.01.2013, gegen 21:00/22:00 MEZ, nominierte der CDU-Kreisverband
Ulm/Alb-Donau in Ulm Frau Schavan zum dritten Mal zu ihrer Bundestagskandidatin.

Quelle: "Direktkandidatin ... ", badische-zeitung.de, - http://www.badische-zeitung.de/cdu-basis...annette-schavan



Den Zickzackkurs ihrer gegenwärtigen Tagesabläufe beschreibt ....
Abbildung, hervorgehoben SOp, SOt mit den dazu abgeleiteten Faktoren.
Schavan,Annette_2013_0125,nominBundestg.gif - Bild entfernt (keine Rechte)

SOp wird erreicht von MOt, VEt, JUt, SAp
Freude (grosse Spannung löst sich, aber eine gedämpfte bleibt, SAp)

deshalb JUr, wird erreicht von KNt, KRt, APt
Glück, Zustimmung von vielen Personen erhalten

SOt erreicht URs, NEs, VEp, ZEp, APr
von den meisten (96 %) gewählt werden

deshalb APt, erreicht zusammen mit KNt und KRr den JUr (s. o. unter SOp ---> JUr

Ich gratuliere ihr zur Wahl.


Nachdenkliches
SOp erreicht den Orbis von SAp, bleibt dort das ganze Jahr 2013 über, anschliessend erreicht
SOp den Orbis von SAr, bleibt dort bis 2015.

Ausserdem erreicht SAs in 2013 die SOr, dann VEr, POr, HAr, KRr (bis 2016) und beschreibt
besondere Schwierigkeiten und Belastungen, die auch immer ihre Position und Stellung
(KR) betreffen.

Es beschreiben VEr, POr, HAr, KRr (RW S. 247, 251, 340, 346) sogar
das Thema ihrer Promotion, "Person und Gewissen – Studien zu Voraussetzungen,
Notwendigkeit und Erfordernissen heutiger Gewissensbildung."

Die SA-Konstellationen zeigen an, dass in dieser Zeit nicht mit einer Verbesserung oder gar
einem Aufstieg zu rechnen ist. Saturn beschreibt (hier beschränkt auf Privates und
Berufliches):
langsam, verhalten, Pause einlegen, nachdenken, sich Zeit lassen - sowie Störungen,
Belastungen, Hemmungen, im Einzelfall auch Trennungen.

ADt bleibt von 2012 bis 2017 im Orbis von KRr und KRp
Ende der eigenen beruflichen Spitze. Den ersten Teil hat sie bereits selbst eingeleitet,
indem sie nicht mehr für den Bundesvorstand der CDU kandidierte. Der zweite Teil ist ab
Mai 2012 von aussen durch die Plagiatsaffäre eingeleitet worden - und hält an, nunmehr
sogar strenger, weil die Uni Düsseldorf das Hauptverfahren eröffnet hat. Der Ausgang
dieses Verfahrens sieht für Frau Schavan nicht gut aus.

Das beschreibt u.a. SAt. SAt erreicht die Position 18°-19°, bleibt dort im Orbis, wegen
Stillstand und Rückläufigkeit, bis Ende März 2013. SAt steht seit Mitte Januar 2013 in POt,
VUp, VUr.

POt, VUp, VUr formen mit SAt ein Planetenbild: VU/PO = SA/SA, "Demütigung,
herabgewürdigt werden. Gekränktes Ehrgefühl. Einbusse an Ansehen und Würde. Auf
Ehre, Ansehen und Würde sehr bedacht sein müssen, sorgfältig darüber wachen."
(RW, S. 369)

SOt erreicht um den 03.02.2013 die Position von SAp, deshalb SAt, der in 18°-19° steht.

Allgemein
Frau Schavan hat mehrmals öffentlich erklärt, "kämpfen zu wollen". Theoretisch: Wie soll
das gehen? Kann sie oder können von ihr Beauftragte EInfluss auf den Verlauf des von der
Uni eingeleiteten Hauptverfahrens nehmen? Es ist kein Gerichtsverfahren, sondern nur
eine Überprüfung einer vor über 30 Jahren abgegebenen Arbeit. Die Prüfer folgen strikt
fachlichen Richtlinien.

Karsten


 
Karsten
Beiträge: 462
Registriert am: 02.08.2011

zuletzt bearbeitet 21.03.2014 | Top

RE: 3.11.5 Politik: Annette Schavan, Plagiatsvorwurf, Rücktritt?

#6 von Karsten , 06.02.2013 11:27

Annette Schavan, Dr.-Titel aberkannt

Dienstag, 05.02.2013, 20:18 MEZ, Uni Düsseldorf
Presseerklärung des Dekans der Philosophischen Fakultät der Heinrich-Heine-Universität
Düsseldorf, Prof. Dr. B. Bleckmann, zur 236. Sitzung des Fakultätsrats der Philosophischen
Fakultät vom 05.02.2013 (Sondersitzung):
[list]"Ich möchte Sie über die heutige Sitzung des Fakultätsrates der Philosophischen Fakultät
der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf informieren. Ich beginne mit einer
Zusammenfassung der heute getroffenen Entscheidung und werde diese Entscheidung
Ihnen danach ausführlich erläutern.
Der Fakultätsrat der Philosophischen Fakultät der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
hat heute die Entscheidung getroffen, die schriftliche Promotionsleistung von Frau
Schavan für ungültig zu erklären und ihr den Doktorgrad zu entziehen."
Quelle: http://www.uni-duesseldorf.de/home/start...9921d072e912fdb
Presseerklärung, uni-Duesseldorf.de


Die Aberkennung ist noch nicht rechtskräftig, weil Frau Schavan dagegen Rechtsmittel
einlegen will. Von ihrem Amt als Bundesbildungsministerin will sie nicht zurücktreten.
Quelle: http://www.spiegel.de/politik/deutschlan...n-a-881726.html]
Aberkennung des Doktortitels, spiegel.de


Astrologische Betrachtung
Abbildung, hervorgehoben SOp und SOt mit den daraus abgeleiteten Faktoren
Schavan,Annette_2013_0205,Aberkennung.gif - Bild entfernt (keine Rechte)

SOp: SAp
Schwierigkeiten

SOt: MAp, ADr
Ende, Ende der Arbeit

deshalb
SAr: MEp, CUp, ZEs, HAt
Entfremdung, Feindseligkeit, flüchten, Unerledigtes bleibt unerledigt, Ausweglosigkeit

SAt: VUr, POt
um Ansehen kämpfen

MAt: SAt, POt, VUr
um Ansehen kämpfen

VU/PO = SA/SA
Demütigung, herabgewürdigt werden. Gekränktes Ehrgefühl. Einbusse an Ansehen und
Würde. Auf Ehre, Ansehen und Würde sehr bedacht sein müssen, sorgfältig darüber
wachen."(RW, S. 369)

ADt erreich KRr
Ende der Karriere


Wird sie mit ihrer Klage Erfolg haben?
KNt, KRt erreichen KNs, JUr
Glück mit der Obrigkeit

JUr/JUr = SO/NE = SA/KR = UR/HA = NE/HA = HA/AD = AP/AD
Das Glück ist „verbraucht".

KNr wird erreicht von SAt
Schwierigkeiten und Hemmnisse

KRr wird erreicht von SAs, ADt
kein Erfolg mit der Klage

KRs erreicht SAp
vor Gericht verlieren

Sie wird sich mit ihrer Klage nicht durchsetzen.

Rücktritt?
ADs erreicht KRr
sie wird zurücktreten.


Karsten


 
Karsten
Beiträge: 462
Registriert am: 02.08.2011

zuletzt bearbeitet 21.03.2014 | Top

RE: 3.11.5 Politik: Annette Schavan, Plagiatsvorwurf, Rücktritt?

#7 von Karsten , 10.02.2013 00:12

Annette Schavan zurückgetreten

Samstag, 9. Februar 2013, Berlin, Bundeskanzleramt
14:00 bis 14:03 MEZ
Der Rücktritt wurde von der Bundeskanzlerin verkündet, nicht von Frau Schavan. Die
Erklärung der Kanzlerin Angela Merkel (CDU) im Wortlaut:

    "Annette Schavan hat mir gestern Abend ihren Rücktritt vom Amt der
    Bundesministerin für Bildung und Forschung angeboten. Ich habe diesen Rücktritt sehr
    schweren Herzens angenommen."


14:03 bis 14:06 MEZ
Anschliessend äusserte sich Frau Schavan. Erst im letzten Satz spricht sie sinngemäss
vom Rücktritt:

    „Und deshalb denke ich, der heutige Tag ist der richtige Tag, aus dem Ministeramt zu
    gehen und mich auf mein Bundestagsmandat zu konzentrieren."

Der ganze Text unter, Wortlaut des Rücktritts, spiegel.de
- http://www.spiegel.de/politik/deutschlan...t-a-882404.html



Astrologische Betrachtung

Abbildung, hervorgehoben SOp, SOt, MOt, MCt, AS
(Ohne MCp, ASp und MOp, da die Geburtszeit mir nicht bekannt ist)
Schavan,Annette_2013_0209_MCt,Ruecktritt.gif - Bild entfernt (keine Rechte)

Ein Beispiel dafür, wie astrologische Konstellationen Tatsachen widerspiegeln
Als die Bundeskanzlerin ihre Rede beginnt, steht das MCt auf rund 09°00'. Es erreicht in
Schavans Horoskop PLr und MAr. Das heisst, es ist von einer Veränderung in der
Tätigkeit die Rede.

Als Frau Schavan zu reden beginnt, steht das MCt auf rund 10°00'. Es erreicht PLt 10°37'.
Das bedeutet, es ist von einer Entwicklung die Rede. Tatsächlich fasst Frau Schavan die
Vorgänge von Mai 2012 bis heute, 9. Februar 2013, wie sie sich entwickelt haben, kurz
zusammen.

Als sie endet, steht das MCt auf rund 11°00'. Es erreicht ADt 11°33'. Das bedeutet Ende.
Am Ende ihrer Stellungnahme ist sie auch bei ihrem Rücktritt angekommen, „... der
heutige Tag ist der richtige Tag, aus dem Ministeramt zu gehen ..."

Auswahl
SOp erreicht SAp
In diesem Lebensjahr heisst das Thema, Schwierigkeiten, Hemmnisse, Trennungen

deshalb SAs und SAt, s. dort

SOt: KNs, KNt, URp, URt, KRt, APt, VUs
05°57'
körperlich erregt, Politik, Wissenschaft

KRt, deshalb KRr 12°06': SOr, VEr, PLp, HAr, HAp, ZEr, KRp, ADs, ADt, POr, POp
Abwärtsentwicklung, Niedergang, Rücktritt

MOt: ASt, JUp, SAt, NEt, VUr, VUp, POt
traurig, grosse Täuschung

NEt, deshalb NEr 03°09': UR, NEp
Krise, aufgeben

POt, deshalb POr: SOr, VEr, SAs, PLp, HAr, HAp, KRr, ADs, ADt, POp
Niedergang, Abwärtsentwicklung, Rücktritt

MCt: WIs, SOr, MAr, SAs, PLr, PLp, PLt, CUs
10°26'
traurig, Trennung von der Arbeit, von einer Gemeinschaft, Veränderungen

SAs, deshalb SAr 00°39': WIr, MEp, SAp, CUr, CUp, HAt, ZEs, KRs
Trennung, traurig, niedergeschlagen

.... deshalb SAt 18°52': ASt, MOt, KNr, MEr, JUp, PLs, VUr, VUp, POt
traurig, niedergeschlagen, Erleichterung

ASt: MOt, KNr, MEr, MAs, JUp, SAt, PLs, VUr, VUp, POt
19°13'
Demütigung. herabgewürdigt werden. Gekränktes Ehrgefühl. Einbusse an Ansehen und
Würde. Auf Ehre, Ansehen und Würde sehr bedacht sein müssen, sorgfältig darüber
wachen. (RW, S. 369)

MEr, deshalb MEt 21°35': WIr, SOp, VEs, MAt, JUt, SAp, CUr, HAs, KRs, POs
traurig, niedergeschlagen


Die Summen, Auswahl (vgl. Grafik)

MCt/MC
10°26'

ADt+KRs = ADs+KRs, Rücktritt
11°12' .. 11°31'


Anmerkung
Die Neptun- und Hades-Verbindungen fallen auf.

MCt/MCt = JUr/HAr, das verborgen gehaltene Glück. Hades beschreibt das Alte oder
Vergangene, das Verschwiegende, Versteckte, geheim Gehaltene. Es vergeht in der
Zeit und kommt dann nach oben, ans Licht (Kronos), im Sinne von, „die klare Sonne
bringt‘s an den Tag" (aus dem gleichlautenden Märchen, Die klare Sonne, wikipedia.de
Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Die_klare_S...%99s_an_den_Tag


MCt/MCt = NEr/VUr, gewaltige Täuschung. Neptun beschreibt: das Unklare, im Nebel
Gehaltene. Es lichtet oder klärt sich mit der Zeit (Poseidon).

Die Vorwürfe der Uni beziehen sich darauf,
„... dass in der Dissertation von Frau Schavan in bedeutendem Umfang nicht
gekennzeichnete wörtliche Übernahmen fremder Texte zu finden sind. Die Häufung und
Konstruktion dieser wörtlichen Übernahmen, auch die Nichterwähnung von Literaturtiteln
in Fußnoten oder sogar im Literaturverzeichnis ergeben der Überzeugung des Fakultätsrats
ach das Gesamtbild, dass die damalige Doktorandin systematisch und vorsätzlich über die
gesamte Dissertation verteilt gedankliche Leistungen vorgab, die sie in Wirklichkeit nicht
selbst erbracht hatte." Presseerklärung, uni-duesseldorf.de
Quelle: http://www.uni-duesseldorf.de/home/start...9921d072e912fdb


Dem widersprach Frau Schavan in den letzten Monaten mehrmals, auch heute in ihrer
kurzen Stellungnahme, „... Ich habe in meiner Dissertation weder abgeschrieben noch
getäuscht."
Quelle: http://www.spiegel.de/politik/deutschlan...t-a-882404.html
Wortlaut des Rücktritts,spiegel.de



Karsten


 
Karsten
Beiträge: 462
Registriert am: 02.08.2011

zuletzt bearbeitet 21.03.2014 | Top

RE: 3.11.5 Politik: Annette Schavan, Plagiatsvorwurf, Rücktritt?

#8 von Karsten , 21.03.2014 12:33

Gericht weist Annette Schavans Klage ab

Donnerstag, 20. März 2014, 15:15 MEZ, Düsseldorf

Die 15. Kammer des Verwaltungsgerichts Düsseldorf weist Annette Schavans Klage ab.
Die Universität Düsseldorf durfte ihr den Doktortitel entziehen, nachdem das
Plagiatsverfahren formal korrekt abgelaufen war.
Quelle: - http://www.spiegel.de/unispiegel/jobundb...t-a-959776.html

Astrologische Betrachtung

Abbildung, Donnerstag, 20. März 2014, Beschluss des Verwaltungsgerichts Düsseldorf

2014_0320,Schavan,Gericht,abgewiesen,SOt.GIF - Bild entfernt (keine Rechte)

SO-Bogen 56°07'03"
gehört zum Lebensjahrsiebt SO/SA, 56°-63°/64°, 2014 bis 2021

SO/SA08, 17°15'
Saturn im 8. Sonnen-Haus, spiegelt mit dem 11. Sonnen-Haus, das bedeutet:

    Spiegelung
    Steht ein Planet im 8. Sonnen-Haus, so setze Null Grad Steinbock (Anfang des 4. Hauses)
    der ‚Astrologischen Rechenscheibe‘ auf ihn: Die Sonne erscheint im 11. Haus des Planeten.
    Es spiegelt sich das 8. Sonnen-Haus mit dem 11. Planeten-Haus. Daraus folgt, dass sich das
    8. Sonnen-Haus mit dem 11. Sonnen-Haus spiegelt. Das bedeutet: Das 8. Sonnen-Haus
    beschreibt die Vergänglichkeit meines Körpers und darüber hinaus aller materiellen Güter.
    Für meinen Körper bedeutet das die sich verzehrende Lebenskraft sowie alle Ausscheidungen
    wie Verdauung, Schwitzen, Ausatmung. Ausserdem finden sich hier Hinweise auf Orte, Mittel
    und Methoden, bei denen ich mit Ausscheidung und Entsorgung von Ausscheidungen oder
    Reinigung und Verbrauch von Stoffen beteiligt bin (8). Das 11. Sonnen-Haus beschreibt die
    Freunde in der Not und für meinen Körper seine Reserven, von denen er bei der Genesung zehrt.

    Abbildung, Spiegelung, Sonnen-Häuser, 8. Sonnen-Haus spiegelt mit dem 11. Sonnen-Haus
    (Quelle: Hermann Lefeldt: "Methodik der Astrologischen Häuser", Hamburg 1962, S. 33-36, 49, 51, 219)


    Spiegel,So-Planet,Saturn,08-11.GIF - Bild entfernt (keine Rechte)

Saturn
Wodurch werden Schwierigkeiten verzögert?
In gesundheitlicher Hinsicht hemmt meine langsame Verdauung eine Verbesserung meines
körperlichen Zustandes. Das wirkt sich besonders im Alter aus, wenn der allgemeine
Körperzustand geschwächt ist und er daher mehr Belastungen als sonst ausgleichen muss.

Freunde können mich aus schwierigen Situationen nicht befreien, eher hemmen sie mich
oder stehen nicht zur Verfügung.

Von materiellen Gütern, für die ich mich verantwortlich fühle, trenne ich mich ungern,
wodurch sie mich belasten.

Partnerschaft: Enttäuschungen, Lieblosigkeiten, Bitternis, Kummer und Sorge, die ihr
durch männliche Personen bereitet oder zugefügt werden.


SO/SA =

    WI/SO09 = WI/HA08 = SO/CU07
    16°55' .. 17°11' .. 16°55'

    KN/AP09 = ME/AP06 = VE/AD02
    16°53' .. 17°06' .. 17°56'

    MA/UR04 = MA/NE07 = MA/AD01
    17°51' .. 17°52' .. 17°12'

    SA/HA09 = UR/PL04 = NE/PL01
    17°31' .. 17°36' .. 17°37'

    PL/AD11 = CU/HA11 = KR/AD02
    16°57' .. 17°11' .. 18°12'

    AP/VU01 = AD/PO09
    16°26' .. 18°00'


SOp, das Lebensjahr 2014
SOt, der Ereignistag Donnerstag, 20. März 2014
SOp und SOt erreichen SAp
    deshalb SAt, erreicht KNt, KRt
    heute vor Gericht verlieren

    deshalb SAr, wird erreicht von MOt, VEs, CUrp, HAs, ZEs, KRs, POs
    In dieser Stunde Harmonie, Gemeinschaft, Trennung, Verzicht, Kummer, Mangel, Würde,
    Ansehen und Autorität in der Dunkelheit (Hades)

    deshalb SAs, erreicht SOr, VEr, URt, PLp, HArp, KRrp, ADt, POrp
    Trennung, Harmoniestörung, Niedergang, Abwärtsentwicklung, Ende


Karsten


 
Karsten
Beiträge: 462
Registriert am: 02.08.2011

zuletzt bearbeitet 21.03.2014 | Top

   


Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz