Astrologie WSL-Forum" href="feed/all.rss" /> 6.4 das progressive Horoskop » 6.4 Prognose: Das progressive Horoskop

6.4 Prognose: Das progressive Horoskop

#1 von Karsten , 07.12.2011 15:09

Progressives Horoskop

Im progressiven Horoskop ist eine individuelle zeitliche Entsprechung zwischen dem Geburts/Radix- und dem neutralen Ereignis/Transit-Horoskop zu finden. Die Analogie heisst:

Der erste Lebenstag (24 Stunden) nach der Geburt entspricht dem ersten Lebensjahr (365 Tage) usw..

[list]
- Der 3. Lebenstag nach der Geburt entspricht dem 3. Lebensjahr.
- Der 14. Lebenstag nach der Geburt entspricht dem 14. Lebensjahr.
- Der 30. Lebenstag nach der Geburt entspricht dem 30. Lebensjahr.
- Der 70. Lebenstag nach der Geburt entspricht dem 70. Lebensjahr.

usw.
[/list:u]

Die Positionen von Sonne, Mond, Mondknoten, MC und Aszendent sowie der Planeten nach dem Geburtstag lassen sich zu jedem belieben Zeitpunkt berechnen und ergeben ein neues Horoskop.

[list]Es heisst, das progressive Horoskop.[/list:u]

Es wird in Beziehung zum Radix gesetzt.

Die progressiven Stände von Sonne, Mond und MC symbolisieren auch Zeitanzeiger

Hierin ist das Transit-Horoskop in individuelle Beziehung zum Radix-Horoskop gesetzt.

[list]
- für das Jahr (Sonne p)
- für den Monat (Mond p)
- für den Tag (MC p).
[/list:u]

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Berechnung der Radix-Index-Sternzeit und des Radix-Index-Tages

[list]
Sternzeit der Geburt - WZ der Geburt = Radix-Index-Sternzeit [hh:mm:ss]

Aus WZ der Geburt und Datum der Geburt: Radix-Index-Tag [tt:mm:jjjj] [/list:u]

Beispiel s. u.
[list]Prognose: Berechnung des progressiven Horoskops
[/list:u]

Karsten

 
Karsten
Beiträge: 462
Registriert am: 02.08.2011


   


Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen