Astrologie WSL-Forum" href="feed/all.rss" /> 3.11.3 Währung: Euro-Rettungsfonds, 29.09.2011

3.11.3 Währung: Euro-Rettungsfonds, 29.09.2011

#1 von Karsten , 29.09.2011 16:50

Europäische Finanzstabilisierungsfazilität (EFSF)

Am Donnerstag, 29. September 2011, stimmte der Deutsche Bundestag über die Ausweitung des temporären "Euro-Rettungsfonds" ab.

12:11:40, Bekanntgabe des Abstimmungsergebnisses
[list]
- 611 abgegebene Stimmen
- 523 JA! Davon Koalition 315 JA! mindestens 311 wären erforderlich
- 85 Nein!
- 3 Enthaltungen
[/list:u]


Vorgeschichte
Der ESFS soll bis 2013 dauerhaft durch den Europäischen Stabilitätsmechanismus (ESM) abgelöst werden. Darüber wird der Bundestag erst in 2012 abstimmen.

Der ESFS (gegründet 07.06.2010, Luxemburg) soll aufgestockt werden, damit er mehr Geld an kriselnde Staaten verleihen kann als ursprünglich geplant.

Es besteht die Gefahr, dass Griechenland, Irland, Portugal und weitere Länder die Hilfen der anderen Euro-Partner brauchen. Deshalb wollen die Euro-Staaten die Garantiesumme von 440 auf 780 Milliarden Euro erhöhen. Deutschlands Garantiebeitrag erhöht sich damit auf 211 Milliarden Euro.

Geplant ist, dass der reformierte EFSF, mit mehr Kompetenzen ausgestattet, zu einem Europäischem Währungsfonds ausgebaut wird. Dann könnte der EFSF, mit Sitz in Luxemburg, künftig Anleihen von kriselnden Euro-Staaten aufkaufen. Er könnte aber auch Staaten Kredite geben, wenn diese den Anlegern zu hohe Zinsen bieten müssten. Das Ziel ist, die Märkte zu beruhigen.

Die Abstimmung im Deutschen Bundestag
*Do., 29.09.2011, 11:58:30 MESZ = 09:58:30 UTC/WZ (Ende der namentlichen Abstimmung, Bekanntgabe: 12:11:40)
Berlin, Reichtstag, +013°22'32"/+52°31'05"

Abbildung: MC-Achse
[list][attachment=0]2011_0929_EFSF,Rx.gif[/attachment][/list:u]

Hervorgehoben ist ein sich bildendes Trapez, an deren Spitzen die Faktoren stehen

[list]
- Venus und Kronos
- Saturn und Kronos

- Mondknoten und Jupiter
- Jupiter und Cupido[/list:u]

Die Symmetrie- bzw. Spiegelachse des Trapez' liegt 22°30' entfernt vom MC, sie gehört damit zur MC-Achse.
Ausserdem befinden sich, ebenfalls 22°30' oder einem Vielfachen davon entfernt, die Faktoren

[list]- Mars im 8. MC-Haus
- Jupiter im 5.MC-Haus
- Neptun im 3. MC-Haus
- Zeus im 10. MC-Haus[/list:u]

Sie zusammen mit den übrigen, hier unten aufgelisteten Halbsummen, ergeben folgende Planetenbilder, die übersetzt werden, gemäss den vorhergesagten Texten (s. RW-Hinweise)

[courier]MC/MC =
12°30'[/courier]

[list][courier]VE/KR12 = SA/KR12[/courier], Hilfsbereitschaft notleidender Staaten (RW, S. 247, 289)
[courier]12°32' .. 12°48'[/courier]

[courier]KN/JU05 = JU/CU11,[/courier] Zusammenschluss befreundeter Staaten, die eine "Geldgemeinschaft" eingehen (RW, S. 208, 274)
[courier]13°20 .. 13°24'[/courier]

[courier]MA/MA = NE/NE = ZE/ZE,
13°45' . 13°34' . 13°48'[/courier]
Übersetzung
schwache Handlungsweise, Energieschwäche, zu schwach, um gesteckte Ziele zu erreichen (RW, S. 257, 311)
[/list:u]

Alle Halbsummen in der MC-Achse, 12°30', mit Stichworten
[list]
[courier]MC/MC10 12°30'[/courier] mir wird bewußt, Ichbewußtsein, mein Empfinden, der Augenblick, die Minute
[courier]MC/MO11 11°51'[/courier] meine Gemütsverfassung, Stimmungslage, Laune, mein Verhältnis zu weibl. Pers.
[courier]MC/KN12 11°28'[/courier] meine Kontaktfähigkeit, menschlich-herzliche Verbindung, die Grenzen daraus
[courier]MC/MA08 13°08'[/courier] entscheiden, handeln, arbeiten, tun, unternehmen, agressiv; Aktivität, Arbeit
[courier]MC/CU12 11°32'[/courier] Sozialverhalten, Familiensinn, Gemeinschaftssinn, Kooperation und Kunstsinn
[courier]WI/VU10 13°40'[/courier]Gewalten, Mächte, Energien, Naturkräfte, Vitalität, Potenz
[courier]SO/VE04 11°51'[/courier] Schönheit, körperliche Anziehung, Liebe, Ästhetik, Harmonie,
[courier]SO/SA04 12°08'[/courier] körperliche Hemmung, Schwierigkeit und Trennung, das Alter
[courier]AS/NE04 12°18'[/courier] Intuition, Empfindsamkeit, Unklarheit, Irrungen, Täuschungen, Lügen anderer
[courier]AS/ZE11 12°25'[/courier] andere zeigen Willen, Richtung und Ziel, sind in meiner Nähe, zwingen mich
[courier]AS/AD07 11°34'[/courier] andere blocken, schwerfällig, standfest, stur, unbeweglich, fühlen sich unterlegen
[courier]MO/MA07 12°28'[/courier] Metall, Gehirn, tüchtige Frau, Arbeitszeit, arbeitssam, hellwach
[courier]KN/MA08 12°05'[/courier] mitarbeiten, Arbeitsgemeinschaft, gemeinsame Handlung, sexueller Kontakt
[courier]KN/JU05 13°20'[/courier] angenehme, glückliche, gute, vorteilhafte, günstige Verbindungen, Beziehungen
[courier]KN/PO11 13°38'[/courier] geistige Kontakte, Verbindungen; das Geistige in einer Beziehung
[courier]ME/VE04 12°06'[/courier] Worte nett setzen, flirten, Bekanntschaften, Verkäufer, Kunstsinn
[courier]ME/SA04 12°22'[/courier] reisen, philosophieren, unstet, unkonzentriert, an Trennendes denken
[courier]VE/PL06 11°21'[/courier] rücksichtsvoll, Entwicklung eines Wunsches
[courier]VE/KR12 12°32'[/courier] barmherzig, karitative Liebe, hohe Gefühle, Geschenk, Pflegedienst (Krankenwester, Pfleger)
[courier]MA/MA.. 13°45'[/courier] entscheiden, handeln, aktivieren, agieren, etwas anpacken, tun, arbeiten, kämpfen
[courier]MA/CU08 12°09'[/courier] künstlerisch tätig, Arbeitsgemeinschaft, Ehe
[courier]JU/CU11 13°24'[/courier] gesellig, Familienglück, Firmenglück, Glück mit Kunst, künstlerischer Erfolg
[courier]SA/PL06 11°38'[/courier] sich hinauszögernde, schwere, langsame Entwicklung, allmähliche Trennung
[courier]SA/KR12 12°48'[/courier] bescheiden, eigenes Können zurückstellen, hohes Alter, späte Erfüllung
[courier]NE/NE04 13°34'[/courier] Intuition, Täuschungen, Irrungen, Verluste, Auflösung
[courier]NE/ZE11 13°41'[/courier] richtungslos, wichtigtuerisch, verpuffte Ziele, ins Leere gehender Wille, Geltungsdrang
[courier]NE/AD06 12°50'[/courier] in andere Verhältnisse kommen, Rauschmittel, Eis
[courier]ZE/AD11 12°58'[/courier] schwerer Anfang, langsam gestalten, bearbeiten, vorankommen zum Ziel, Tragik
[courier]AD/AD04 12°07'[/courier] ungerührt, Rohstoff, Rotation, Verdichtung, Stillstand, Blockade, Stop! Halt!
[/list:u]

Plan der EU
[list]Geplant ist, dass die Lebensdauer des Euro-Rettungsfonds (EFSF) nur bis 2013 währen soll. Er soll ab 2013 dauerhaft durch den Europäischen Stabilitätsmechanismus (ESM) abgelöst werden. Die EU-Staaten hoffen, dass der EFSF es mit der erhöhten Ausstattung bis 2013 schafft. Er verfügt nun über 780 Milliarden Euro (bisher 440 Milliarden Euro).[/list:u]

Meine Beurteilung
[list]Die 780 Milliarden werden bis 2013 nicht reichen. Der EFSF wird mehr benötigen. Es wird eine weitere Aufstockung anstehen - oder, um das zu vermeiden, wird er vorzeitig durch den ESM abgelöst. [/list:u]

Karsten

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 2011_0929_EFSF,Rx.gif 
 
Karsten
Beiträge: 462
Registriert am: 02.08.2011


RE: 3.11.3 Währung: Euro-Rettungsfonds, 29.09.2011

#2 von Karsten , 12.09.2012 12:42

Europäischer Stabilitätsmechanismus (ESM)[/size]

Mittwoch, 12. September 2012, 10:01 MESZ
Karlsruhe: Verfassungsrichter genehmigen ESM mit Vorbehalten

Das Bundesverfassungsgericht billigte die Mitwirkung Deutschlands am Euro-Rettungsschirm ESM und am Fiskalpakt. Es gibt Vorbehalte. Es muss völkerrechtlich sichergestellt sein, dass die Haftungsgrenze Deutschlands von 190 Milliarden Euro nur mit Zustimmung der deutschen Vertreter in den ESM-Gremien geändert werden könne. Die Entscheidung zum Rettungsschirm ist nur vorläufig. Eine Hauptverhandlung wird folgen.

Bundespräsident Joachim Gauck hat den ESM-Vertrag (verabschiedet vom Bundestag und Bundesrat am 29. Juni 2012) am Donnerstag, 13. September 2012, unterschrieben. Der ESM könnte am 8. Oktober 2012 in Kraft treten.

Der ESM löst den Vorgänger, die Europäische Finanzstabilisierungsfazilität (EFSF), bis Mitte 2013 ab. Deutschland haftet für den ESM mit rund 27 Prozent, entspricht rund 22 Milliarden Euro in bar, zusätzlich mit Garantien von fast 170 Milliarden Euro.
[size=85]s.a.: Karlsruhe genehmigt ... Spiegel Online.de



Freitag, 29. Juni 2012, Bundestag und Bundesrat verabschieden EMS
Am späten Abend, um Mitternacht, verabschiedeten Bundestag und Bundesrat den ESM-Vertrag. Die Gegner, u. a. "Die Linke", die ESM und Fiskalpakt strikt ablehnen, reichten unmittelbar nach dem Votum im Bundesrat Klage beim Bundesverfassungsgericht ein. Per Klage und einstweiliger Verfügung wollen sie erreichen, dass der ESM kein Gesetz wird.
s.a. ESM, ...Der längste Tag im Bundestag , FTD.de


Donnerstag., 27. September 2012, Bundespräsident unterzeichnet, ESM-Vertrag offiziell ratifiziert

Am Nachmittag unterschrieb Bundespräsident Joachim Gauck die Urkunde. Ab 8. Oktober 2012 soll der ESM zum Einsatz kommen.
s.a. Spiegel Online

Karsten

 
Karsten
Beiträge: 462
Registriert am: 02.08.2011


RE: 3.11.3 Währung: Euro-Rettungsfonds, 29.09.2011

#3 von Karsten , 08.10.2012 19:31

ESM offiziell gestartet

EU, Gouverneursrat für den Europäischen Stabilitätsmechanismus (ESM):
konstituierende Sitzung am

Montag, 08. Oktober 2012, 15:25 MESZ?, Luxemburg

Jean-Claude Juncker, Eurogruppenchef, nach der Verabschiedung der Protokolle (wahrscheinlich gegen, 15:25 MESZ?):
15:34, Pressekonferenz, The Telegraph.co

[list]„Der Europäische Stabilitätsmechanismus ist gegründet."[/list:u]

Kleine Chronik
[list]2010: Staatsverschuldungskrise in der Eurozone wird bewusst
2011: Vorläufiger Rettungsschirm EFSF soll helfen
2012: ESM wird entwickelt als ein grösserer Rettungsschirm[/list:u]

8. Oktober 2012, ESM ab sofort in Kraft, EFSF läuft aus

[list]- ESM kann Banken im Prinzip direkt finanzieren
- ESM kann Staatsanleihen kaufen
- alle Staaten hoffen auf Überwindung der Staatsverschuldungen[/list:u]

Aufgaben des ESM (Einzelheiten s. Wikipedia)
Der ESM kann Krisenländer mit bis zu 500 Milliarden Euro vor der Pleite schützen.

Karsten

 
Karsten
Beiträge: 462
Registriert am: 02.08.2011


   


Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz