Astrologie WSL-Forum" href="feed/all.rss" /> 3.11.2 Politik: Piratenpartei

3.11.2 Politik: Piratenpartei

#1 von Karsten , 19.09.2011 16:00

Gründung

*10. September 2006, 13:38 MESZ (Ende der Wahl lt. Gründungsprotokoll)
c-base, Rungestraße 20, Berlin-Mitte, +013°25'11"/+52°30'47"



Abbildung, Radix
[list][attachment=0]Piraten_2006_0910_Rx.gif[/attachment][/list:u]

[list]Die geometrische Figur(Trapez) ist ein grafisch dargestelltes Planetenbild. Es zeigt die Verteilung der Faktoren auf die Häuser an und die Winkelabstände der Faktoren untereinander (statische Auswertung, die erste Deutungsebene, z. B. Admetos im 12. Sonnen-Haus). Die darin enthaltene symmetrische Anordnung nennen wir Planetenbild, das seinerseits einer algebraischen Gleichung entspricht (dynamische Auswertung, die zweite Deutungsebene, z. B. SO/AD = AS/UR, Aufsehen erregen).
Die Figur beschreibt nicht die Partei, weil sich solche geometrische Figur häufiger in Horoskopen findet. Erst die Zusammensetzung des Planetenbildes zeigt "Partei, die aneckt, erregt, aufregt". Darüber hinaus gewährleistet die Sprache noch nicht ein Abbild der manchmal unvorstellbaren Wirklichkeit.[/list:u]



In der Erd-Achse (WI/WI, 00°00'/22°30') hervorgehoben das Planetenbild
[list]
[courier]SO/AD12 = AS/UR04, [/courier]
[courier]20°57' ... 21°35'[/courier]
Übersetzung
Zur Grundlage des Daseins (SO/AD) gehört, im Inland Aufsehen zu erregen (Uranus im 4. AS-Haus)
[/list:u]

auszugsweise darin enthalten, u.a.
[list]
[courier]AS/MO05 = AS/CU01 = AS/AP11 = AS/VU08, [/courier]
[courier]20°42' .. 20°49' .. 19°56' .. 20°04'[/courier]
Übersetzung
Von anderen in die Öffentlichkeit gebracht werden, vielen bekannt werden,
Machtanspruch anderer wirkt sich nachteilig aus

[courier]MC/WI04 = MC/MA10 = MC/JU11, [/courier]
[courier]21°01' .. 21°46' .. 20°57'[/courier]
Übersetzung
von der Aussenwelt im Inland beachtet werden (WI-Punkt im 4. MC-Haus),
in ihr agieren und handeln, sich in der sozialen Stellung aktiv darstellen (Mars im 10. MC-Haus),
Glück haben und Förderung erfahren durch Bekannten- und Freundes- sowie Sympathisantenkreis (Jupiter im 11. MC-Haus)
[/list:u]

Das 1. Lebensjahrsiebt, [courier]SO/ME,[/courier] 1.-7 Jahr, 2006-2013
[list]
Glück, Erfolg und Aufstieg
[courier]MC/SO09 = WI/UR06 = JU/UR07 = CU/KR10 = KR/VU04[/courier]
[courier]14°50' .. 13°46' ... 13°42' .. 14°50 .. 14°06'[/courier]
Übersetzung
Mit Leib und Seele, Aufmerksamkeit erhalten, plötzliche, unerwartete grosse Erfolge,
Oberschicht der Gesellschaft, Politik

Einschränkungen
[courier]SO/HA01 = MO/SA01 = MO/NE07 = SA/CU07 = UR/NE03 = NE/CU01 = NE/VU09[/courier]
[courier]14°35' .. 14°55' .. 14°12' ... 15°02' .. 15°05' ... 14°19' ... 13°34'[/courier]
Übersetzung
Mängel und Fehler, den Realitäten nicht gerecht werden, Trennungen, Zerwürfnisse und Krise,
Enttäuschung und Auflösung
[/list:u]

Karsten

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 Piraten_2006_0910_Rx.gif 
 
Karsten
Beiträge: 462
Registriert am: 02.08.2011


RE: 3.11.2 Politik: Piratenpartei

#2 von Karsten , 19.09.2011 19:26

Berlin, Wahl zum Abgeordnetenhaus,

Sonntag, 18. September 2011, 18:00 MESZ

"Am 18. September 2011 wählten die Bürger von Berlin ein neues Abgeordnetenhaus. 22 Parteien und insgesamt 922 Kandidaten kämpften um die 130 Abgeordnetensitze im Gebäude des ehemaligen Preußischen Landtags. Am Tag der Landtagswahl entschieden die Berliner auch über die Besetzung der zwölf Bezirksversammlungen von Berlin.
Wahlberechtigt sind alle Deutschen, die mindestens 18 Jahre alt sind und ihren Wohnsitz seit mindestens drei Monaten in Berlin haben. Bei der Wahl zu den Bezirksversammlungen sind sogar alle Deutschen und EU-Bürger aus Berlin ab dem 16. Lebensjahr zugelassen." (Wikipedia)

Wahlbeteiligung 59 %
[list]
SPD, Klaus Wowereit ....... 28,3 % — 47 Sitze
CDU, Frank Henle .......... 23,4 % — 39 Sitze
Grüne, Renate Künast ..... 17,6 % — 29 Sitze
Linke, Harald Wolf ........ 1,7 % — 19 Sitze
Piraten, Andreas Baum ... 8,9 % —15 Sitze
FDP, Christoph Meyer ..... 1,9 % ---
[/list:u]
Mehrheit ab 75 Sitze
[list]SPD und Grüne ... 76 Sitze
SPD und CDU ..... 86 Sitze[/list:u]


Sensation! Piratenpartei erhält rund 9 %, 15 Sitze

Der Erfolg der Piratenpartei ist ein politisches Großereignis. Eine fast unbedeutende Splitterpartei schaffte aus dem Stand einen Sensationssieg. Die politische Szene ist verblüfft. Die Piraten sind ein Phänomen.


Versuch einer astrologischen Annäherung
Wir denken an Planetenbilder mit Mond, Venus, Jupiter, Uranus und Apollon

Sonnenbogen 04°53'11"
[list]
- Uranus t erreicht Venus s, Apollon p, Aszendent p — plötzliche Begeisterung, Verliebtheit, vielen bekannt werden
- Venus t und Apollon t erreichen Jupiter s, Mond p, Uranus p, r — begeisterte Glücksgefühle, Überraschung
- Aszendent s erreicht Venus r, Zuneigung, Beliebtheit
- MCp erreicht Uranus s und Sonne r, Überraschungen, selbst überrascht sein
[/list:u]
Abbildung: Berllin-Wahl, Sonntag, 18. September 2011
[attachment=0]Piraten_2011_0918_Berlin-Wahl.gif[/attachment]


SOp: POr, ASr
[list]
deshalb POt: PLr, geistige Veränderung, Wandlung
deshalb POs: HAr, MCr, die geistige Einstellung der Partei, ihr "Geheimnis" (Piratenmythos)
deshalb ASp: MOt, URt, VEs, NEp, VUp, MOr, NEr, CUr, andere sind überrascht, von anderen bevorzugt werden
deshalb ASs: VEr, von anderen bevorzugt, "geliebt" werden
[/list:u]
SOt: JUt, SAt, KNr, MEr
[list]
deshalb KNt: MCp, CUt, SOr, gesellschaftliche Beziehungen, Mitglied einer Gemeinschaft
deshalb MEt: SAs, KRs, CUs, ZEp, ADp, ZEr, ADr, in der Oberschicht der Gesellschaft, dort schwieriger Anfang
[/list:u]
MCp: KNt, CUt, SOr, URs
[list]
deshalb KNr: SOt, persönlich anwesend
deshalb CUr: KRr, MOr, SAr, URt, Oberschicht der Gesellschaft, Aufsehen erregen
[/list:u]

ASp: URt, VEs, NEp, VUp, NEr, MOp
[list]
deshalb URr: VEt, PLt, APt, VUt, MCt, unerwartet beliebt sein, von vielen, wird in dieser Minute bewusst
- die anderen Faktoren wie wie oben
[/list:u]

Die Summen daraus

MCp/MCp =
[list]
JUt+JUt = JUt+PLr, eine glückliche Entwicklung

VEr+ZEs, gewählt werden
[/list:u]


SOt/SOt =
[list]
JUt+JUr = JUp+PLr, eine glückliche Entwicklung

VEs+ZEs, gewählt werden[/list:u]

Die vorhergesagten Planetenbilder für "Glück, Überraschung, gewählt werden" sind vorhanden.


Piratenpartei, Zukunft 2011 bis 2013 (bezogen auf ganz Deutschland)

- Pluto s erreicht Jupiter r: in 2011/2012, glückliche Aufwärtsentwicklung

- Kronos s erreicht Admetos r und ZEr: schwieriger Anfang,
... ab 2012/2013: Sonne r, Partei ist "angekommen"

- Kronos r wird erreicht von Venus s und MCs, beliebte Autorität,
... ab 2013: Hades s erreicht Kronos s, Partei hat Probleme


Karsten

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 Piraten_2011_0918_Berlin-Wahl.gif 
 
Karsten
Beiträge: 462
Registriert am: 02.08.2011


RE: 3.11.2 Politik: Piratenpartei

#3 von Karsten , 06.04.2012 13:05

Piraten im Aufwind, 10 % bis 12 % (Umfrage) bundesweit[/size]
[size=50]Spiegel Online: 12 %


Freitag, 6. April 2012

Die jüngsten Umfrageergebnisse sehen die Piratenpartei bundesweit bei 10 % bis 12 %. Mit Spannung schaut die Gesellschaft auf die Ergebnisse der nächsten Landtagswahlen.

Die Piraten sitzen mit Berlin und Saarland bereits in den Parlamenten von zwei Bundesländern:

[list]- Landtagswahl Saarland: 7,4 %

- Abgeordnetenhaus von Berlin: 8,9 %[/list:u]

Die nächsten Landtagswahlen:
[list]- Sonntag, 6. Mai 2012, Landtagswahl in Schleswig-Holstein, Umfrage, 25.03.2012: 6 %, 27.04.2012: 9 %

- Sonntag, 13. Mai 2012, Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen, Umfrage, 25.03.2012: 6 %, 27.04.2012: 9 %[/list:u]


Karsten

 
Karsten
Beiträge: 462
Registriert am: 02.08.2011


RE: 3.11.2 Politik: Piratenpartei

#4 von Karsten , 29.04.2012 10:24

Bundesparteitag in Neumünster 2012[/size]

Bernd Schlömer neuer Bundesvorsitzender
[list]Gewählt (66,6 %) am
Samstag, 28. April 2012, 16:53 MESZ, Neumünster, +009°58'32"/+54°05'33"[/list:u]
[list]Bernd Schlömer
*20.02.1971, Meppen, +007°17'34/+52°41'37"[/list:u]

Quellen:
[size=85][list]
http://wiki.piratenpartei.de/Benutzer:Wittekind
http://de.wikipedia.org/wiki/Bernd_Schl%C3%B6mer[/list:u]


Piratenpartei, Umfrage
[list]bundesweit, 27.April 2012: 11 %[/list:u]

Karsten

 
Karsten
Beiträge: 462
Registriert am: 02.08.2011


RE: 3.11.2 Politik: Piratenpartei

#5 von Karsten , 29.04.2012 13:00

Bundesparteitag in Neumünster 2012[/size]

Johannes Ponader neuer politischer Geschäftsführer

[list]gewählt (74,4 %)
Sonntag, 29.04.2012, 11:56 MESZ, Neumünster, +009°58'32"/+54°05'33"

Johannes Ponader
*14.02.1977, Berlin?
[/list:u]
Quellen:[list][size=85] http://www.noz.de/lokales/63516762/neuer...-des-parteitags
http://wiki.piratenpartei.de/Benutzer:Johannesponader
http://www.johannesponader.de/wiki/index.php/Hauptseite[/list:u]


Karsten

 
Karsten
Beiträge: 462
Registriert am: 02.08.2011


RE: 3.11.2 Politik: Piratenpartei

#6 von Karsten , 07.05.2012 11:58

Schleswig-Holstein, Landtagswahl 2012

Sonntag, 6. Mai 2012, 18:00 MESZ, Kiel, +010°08'42"/+54°19'34"
Piratenpartei zieht zum dritten Mal (nach Berlin und Saarland) in einen Landtag ein

[list]
Wahlergebnis
Piratenpartei 8,2 %, 6 Sitze im Landtag

CDU: 30,8 % ....... 22 Sitze im Landtag
SPD: 30,4 % ....... 22 Sitze im Landtag
GRÜNE: 13,2 % ... 10 Sitze im Landtag
FDP: 8,2 % .......... 6 Sitze im Landtag
Piraten: 8,2 % ..... 6 Sitze im Landtag
SSW: 4,6 % ......... 3 Sitze im Landtag
Linke: 2,1 % ....... keine Sitze im Landtag
[/list:u]

Die Piratenpartei will sich nicht an einer Regierung beteiligen.

Karsten

 
Karsten
Beiträge: 462
Registriert am: 02.08.2011


RE: 3.11.2 Politik: Piratenpartei

#7 von Karsten , 14.05.2012 00:09

Landtagswahl Nordrhein-Westfalen 2012
Landeshauptstadt Düsseldorf

Sonntag, 13. Mai 2012, 18:00 MESZ (Schliessung der Wahllokale)
Die Piratenpartei zieht zum vierten Mal in einen Landtag ein (nach Berlin, Saarland und Schleswig-Holstein)

[list]
Wahlergebnis
Piraten .......... 7,8 %/+ 6,2 % ... 21 Sitze im Landtag

SPD .............. 39,1 %/+4,6 % ... 98 Sitze im Landtag
CDU ............. 26,3 %/-8,3 % .... 66 Sitze im Landtag
GRÜNE/B90 ... 11,4 %/-0,7 % .... 29 Sitze im Landtag
FDP ............... 8,5 %/+1,9 % .... 21 Sitze im Landtag
Piraten .......... 7,8 %/+ 6,2 % ... 21 Sitze im Landtag[/list:u]

Die Piratenpartei will sich nicht an einer Regierung beteiligen.

Das Experiment vom 19. September 2011,

[list]"Piratenpartei, Zukunft 2011 bis 2013:
- Pluto s erreicht Jupiter r: in 2011/2012, glückliche Aufwärtsentwicklung."
[/list:u]
war richtig. Die für das Ereignis vorhergesagten Planetenbilder haben sich bestätigt.
Die Anwendung des Ablaufdiagramms, dass zur Prognose führte, scheint richtig zu sein.

Karsten

 
Karsten
Beiträge: 462
Registriert am: 02.08.2011


RE: 3.11.2 Politik: Piratenpartei

#8 von Karsten , 25.11.2012 23:48

Piraten, Programmparteitag 2012, Bochum,[/size] +007°12'58"/+51°28'55"

Samstag/Sonntag, 24./25. November 2012
Sonntag, 25. November 2012, 17:56 MEZ (Ende)
„Die Versammlungsleitung meldet 2000 akkreditierte Piratenmitglieder auf dem Parteitag - so viele waren es noch nie."
[size=85]Quelle: Spiegel Online


Die Piratenpartei ist, gegenüber dem letzten Jahr, in den Umfragewerten in einem Wählertief.

Fragestellung
Wird die Piratenpartei bis zur Bundestagswahl 2013 (wahrscheinlich September) an Zustimmung gewinnen?

Abbildung, So., 25.11.2012, Ende des Parteitages, [courier]SOt[/courier] (was wird aus dem Programm?) und Direktionen bis September 2013
[attachment=0]2012_1125,Piraten,Programm-Parteitg.gif[/attachment]

1. [courier]SOt[/courier] erreicht [courier]HAr[/courier]: das verabschiedete Partei-Programm hat erhebliche Fehler und Mängel

2013, Direktionen mit dem Sonnenbogen 6° bis 7° (November 2012 bis November 2013)
2. [courier]SOp[/courier] erreicht [courier]PLp, PLr [/courier]und [courier]KNp[/courier]: Entwicklung und bestimmte Kontakte, Verbindungen, Beziehungen
[list][courier]PLt[/courier] erreicht [courier]NEs, MOs, CUs, SAs, KRs, ADp, ZEp[/courier]: Zunahme an Aufgaben und Pflichten, Schwächen, sich neu organisieren bzw. ausrichten

[courier] KNt[/courier] erreicht mit rund 1°30'/Monat Fortschritt:[/list:u]
[list][list][courier]SAs, ADp, ADr[/courier] im Dezember 2012, Schwäche
[courier]ADr, NEs[/courier] im Januar 2013, Schwäche
[courier]VUs, APs, MAs, WIs, JUs, MEp, VEp, MAp, SAp, URp, URr[/courier] von Februar bis März 2013: Verbesserung, Besserstellung, Glück
[courier]SAr, HAs, NEr, VUr, APr, MAr, JUr, VEr[/courier] von April bis Juli 2013: es geht auf und ab, Chaos, keine Stabilität
[courier]HAr[/courier] von August-September 2013: Mangel, wesentlich weniger Zustimmung als erwartet bzw. erhofft
[courier]MOp,[/courier] 07°13', erreicht [courier]WIs, JUs, MEp[/courier] im September 2013: Glück
[/list:u][/list:u]

3. [courier]HAs [/courier]erreicht [courier]CUr, KRr[/courier]: Unstimmigkeiten in der Partei, das Ansehen baut ab

4. [courier]NEs[/courier] erreicht [courier]ZEr[/courier]: Wahl-Ziele verpuffen, Zielschwäche, Richtungslosigkeit, Wähler entziehen sich

Karsten

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 2012_1125,Piraten,Programm-Parteitg.gif 
 
Karsten
Beiträge: 462
Registriert am: 02.08.2011


RE: 3.11.2 Politik: Piratenpartei

#9 von Karsten , 08.12.2013 01:00

Piratenpartei, Bundesparteitag, Samstag, 30. November und Sonntag, 01. Dezember 2013
Messe Bremen, Halle 7, Findorffstraße 101, 28215 Bremen[/size]

[size=135]Wahl eines neuen Bundesvorstandes

[list]Sa., 30.11.2013
Thorsten Wirth (45), *5. Juni 1968 in Ostwestfalen,
Bundesvorsitzender, 78,1 Prozent der Stimmen.

Sa., 30.11.2013
Carolin Mahn-Gauseweg. (32), stellvertretende Vorsitzende, 60 Prozent der Stimmen.

So., 1.12.2013
Björn Niklas Semrau (34), politischer Geschäftsführer, 53 Prozent der Stimmen.[/list:u]

Abbildung, hervorgehoben [courier]SOp[/courier] und [courier]SOt [/courier]mit den daraus abgeleiteten Faktoren
[attachment=0]Piratenpartei,Bundesparteitag_2013_1130_MCp.gif[/attachment]
[courier]SOp 22°05'[/courier]Wassermann ([courier]= 07°05[/courier]')
[courier]SOp[/courier] erreicht [courier]KNp, KNr, PLr[/courier], Veränderungen in den Kontakten, Verbindungen, Beziehungen
[list]deshalb [courier]KNt: POr,[/courier] geistiger Art
deshalb [courier]KNs: NEr,[/courier] unklare, nicht haltbare
deshalb [courier]PLt: KRs,[/courier] sich verbessern
deshalb [courier]PLs: MAr, JUp,[/courier] Glück haben[/list:u]

[courier]SOt 15°42'[/courier]Schütze ([courier]= 08°12'[/courier])
[courier]SOt[/courier] erreicht [courier]MAr, JUs, PLs,[/courier] mit Schwung neue Pläne, Organisation und Glück damit haben
[list]deshalb [courier]JUr: SOp[/courier] erreicht diese Position erst 2017/2018
deshalb [courier]PLr: ZEt, ADs[/courier], schwieriger Anfang, kleine Schritte, Stückchen um Stückchen vorankommen[/list:u]

2014
[courier]SOp[/courier] erreicht [courier]KNr[/courier] und [courier]MEr[/courier]: Gedankenaustausch, Korrespondenz, Schriftverkehr

2015/2016
[courier]SOp[/courier] erreicht [courier]MCr, HAr, VEr:[/courier] Mühe, Verluste, Ärger, Kummer, geringe Resonanz, Sympathien

2017/2018
[courier]SOp[/courier] erreicht [courier]VEr, JUr:[/courier] Sympathie, Freude, Glück

Prognose 2014-2018
Die Piratenpartei findet erst ab Mitte 2016 mehr Sympathien bei den Wählern, zunehmend besonders in 2017/2018.

Karsten

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 Piratenpartei,Bundesparteitag_2013_1130_MCp.gif 
 
Karsten
Beiträge: 462
Registriert am: 02.08.2011


   


Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz