Astrologie WSL-Forum" href="feed/all.rss" /> 3.11.3 Deutschland: Bundestagswahl 2013

3.11.3 Deutschland: Bundestagswahl 2013

#1 von Karsten , 04.04.2013 00:05

Bundestagswahl 2013[/size]

Sonntag, 22. September 2013, 18:00 MESZ (Wahllokale schliessen)

Bundespräsident Joachim Gauck hat am 8. Februar 2013 auf Empfehlung der Bundesregierung die Anordnung über die Bundestagswahl 2013 ausgefertigt. Die Wahl zum 18. Deutschen Bundestag findet am 22. September 2013 statt.
[list]Quelle: Bundestagswahl 2013[/list:u]

Kandidaten
[list]CDU, Angela Merkel, *17. Juli 1954, Hamburg
CSU, Horst Seehofer, *04. Juli 1949, Ingolstadt
SPD, Peer Steinbrück, *10. Januar 1947, Hamburg
FDP, Rainer Brüderle, *22. Juni 1945, Berlin
GRÜ, Jürgen Trittin, *25. Juli 1954, Bremen-Vegesack
Katrin Göring-Eckardt, *3. Mai 1966, als Katrin Eckardt, Friedrichsroda
LINKE, Nicole Gohlke, *15. November 1975, München
Jan van Aken, *1. Mai 1961, Reinbek
Piraten, ...[/list:u]

Augenblicks-Horoskop für den 18. Deutschen Bundestag: Sonntag, 22.09.2013, 18:00 MESZ (=16:00 UTC), Berlin, Reichstag
Abbildung, 18. Deutscher Bundestag
[list][attachment=0]2013_0922,BWahl.gif[/attachment] [/list:u]
[list]Die Winkelverhältnisse („Aspekte" genannt, statische Auswertung) zeigen die Verteilung der Faktoren auf die Häuser. Durch die Winkelabstände der Faktoren untereinander bilden sich symmetrisch angeordnete geometrische Figuren wie Rechteck, Quadrat, Trapez, Dreieck. Sie sind wert- und deutungsneutral. Aber dahinter verbirgt sich eine algebraische Gleichung (a+b = c+d), die wir Planetenbild nennen. Wir benutzen zwei Deutungsebenen: die grafische, sie zeigt die Faktoren in den Häusern (statische Deutung) und die algebraische, Planetenbilder (dynamische Deutung).[/list:u]

1. Erdachse
[courier]WI/WI = SO/SO =[/courier], eng mit dem Weltgeschehen verbunden
[courier]MO/HA11 =[/courier], Sorgen, Kummer durch andere Länder, Völker
[courier]PL/CU03 = NE/AP11 =[/courier], Veränderungen in der politischen Gemeinschaft, Thema "Konkurs"


2. MC-Achse
[courier]MC/MC[/courier] [courier]08°44'[/courier], das Wesen, der "Charakter", die Merkmale des 18. Deutschen Bundestages

[list][courier]WI/JU10 = WI/NE06 = WI/ZE01 =[/courier], wirtschaftliche Stärke, soziale Schwäche, Militär
[courier]08°35' .. 09°07' .. 07°38'[/courier]

[courier]SO/JU01 = SO/NE09 =[/courier], finanzielle Verluste durch und/oder Ausland
[courier]08°29' .. 09°01'[/courier]

[courier]AS/PL11 = AS/KR05 =[/courier], viele Begegnungen; von "Höhergestellten" (Staaten, Regierungen) beauftragt werden
[courier]09°27' .. 09°18'[/courier]

[courier]KN/ME12 = ME/VE04 = ME/PO04 =[/courier], vielseitige freundliche Gespräche, viel Theorie (mehr als Praxis)
[courier]07°39' .. 09°24' .. 07°59'[/courier]

[courier]VE/JU12 = VE/NE07 =[/courier], Fürsorge, Freude, romantische
[courier]07°38' .. 08°10'[/courier]

[courier]MA/JU03 = MA/NE10 = MA/ZE05 =[/courier], Erfolge, Militär
[courier]09°09' .. 09°41' .. 08°12'[/courier]

[courier]UR/KR06 = PL/PL04 =[/courier], plötzlich den "Herrn" betonen
[courier]09°48' .. 08°57' ..[/courier]

[courier]PL/KR09= CU/AP02 = CU/VU11 =[/courier], aufwärts, Bildungswesen, mächtige Gemeinschaften
[courier]08°48' .. 09°44' .. 09°34'[/courier]

[courier]HA/ZE07= HA/AD02 = KR/KR04[/courier], Ziele zu weit, Kräfte zu schwach, eigene Autorität in der Krise
[courier]09°29' .. 08°31' .. 08°39'[/courier][/list:u]

Umfragen ( Bundestagswahl, Umfragen, wikipedia.org )
Die Umfragen sehen die CDU/CSU mit 40 % vorn und die meisten Leute nehmen an bzw. gehen davon aus, dass Angela Merkel Bundeskanzlerin bleibt. Trotzdem sind verschiedene Modelle spekulativ im Gespräch:
[list]- Die FDP schafft die 5 %-Hürde, die bisherige Koalition unter Angela Merkel als Bundeskanzlerin könnte fortgeführt werden.
- Die SPD und GRÜNE zusammen erhalten mehr Mandate, dann könnte Peer Steinbrück der nächste Bundeskanzler werden.
- Die CDU/CSU bilden mit der SPD eine Grosse Koalition, weil alle anderen Modelle nicht die Mehrheit bilden können.
- Die CDU/CSU und GRÜNE bilden eine Koalition. Diese Möglichkeit gilt als hochspekulativ und für nicht wahrscheinlich.[/list:u]

Kandidatin, Bundeskanlerin Angela Merkel, CDU
*17.07.1954, um 17:49 MEZ, Elim-Krankenhaus, Hohe Weide 17, Hamburg-Eimsbüttel, +010°02'15"/+53°36'20"
Quelle Geburtsdaten s. a. Angela Merkel, Rede vor der Knesset

SO-Bg 56°57'12"
Lebensjahrsiebt: [courier]SO/SA[/courier] (2012 bis 2019)

Abbildung: hervorgehoben [courier]MCt, MOt, SOt[/courier]
[attachment=1]Merkel,Angela_2013_0922_SOt.gif[/attachment]
Astrologische Untersuchung
Fragestellung: Gibt es Planetenbilder, die anzeigen, dass Angela Merkel Bundeskanzlerin bleibt?

[list]1. [courier]MCt: KRt,[/courier] deshalb [courier]KRr: Jur, ZEr,[/courier] Kanzlerin

2. [courier]MOt: JUt,[/courier] deshalb [courier]JUr: ZEr, KRr, [/courier]Kanzlerin

3. [courier]SOt: SAs,[/courier] deshalb [courier]SAr: ASt,[/courier] andere verlieren
3. [courier]SOt: CUr,[/courier] deshalb [courier]CUt: JUr, ZEr, KRp,[/courier] Kanzlerin
3. [courier]SOt: MOr,[/courier] deshalb [courier]MOt: KNt, JUt [/courier]([courier]MOr [/courier]nur dann, wenn Geburtszeit richtig ist)[/list:u]


Kandidat Peer Steinbrück, SPD
*10. Januar 1947, Hamburg [size=85](Geburtszeit unbekannt, deshalb Mittagsstände)

SO-Bg. 67°20'
Lebensjahrsiebt [courier]SO/AD[/courier], ab 2010


Fort. folgt

Karsten

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 Merkel,Angela_2013_0922_SOt.gif   2013_0922,BWahl.gif 
 
Karsten
Beiträge: 462
Registriert am: 02.08.2011


RE: 3.11.3 Deutschland: Bundestagswahl 2013

#2 von Freya , 08.08.2013 16:18

Versuche meine weitere Analyse dazu, s.o. Artikel von Karsten

Kandidatin, Bundeskanlerin Angela Merkel, CDU
*17.07.1954, um 17:49 MEZ, Elim-Krankenhaus, Hohe Weide 17, Hamburg-Eimsbüttel, +010°02'15"/+53°36'20"
Quelle Geburtsdaten s. a. Angela Merkel, Rede vor der Knesset

SO-Bg 56°57'12"
Lebensjahrsiebt: SO/SA (2012 bis 2019)

[courier]SO/SA =
[list]WI/JU = WI/ZE = WI/KR = MC/AP = MO/KR = CU/KR
Mein Glück, Erfolg als Parteichef in der Öffentlichkeit[/list:u]

SOp 14°00'
SOp: KNr, VEp, SAp, URs, CUt, ZEp, APr, APp, ADs, ADt
Erfolg, Ehre, Jahr erfolgreicher Tätigkeit, viele Reformbestrebungen

[list]
APt: ASr, VUt
großer Erfolg mit und durch andere, gutes Arbeitsteam[/list:u]

SOt 22°18'
SOt: WIr, ASp, MOr, MEs, SAs, URr, NEr, CUr, CUp, HAs, POs
an diesem Tag gibt es in der Öffentlichkeit Parteigespräche, Erkenntnisse, Kritik, Klarheit

[list]URt: WIs, ASt, KNp, MEp, SAr, PLp, CUs, HAr, HAp, KRr, KRp, POr, POp
wichtige Erkenntnisse in der Allgmeinheit, klare Vorstellungen, Unterredungen, Aussprachen, Spannungen,

NEt: MCr, ASs, KNt, MAr, JUt, VUr, VUp, POt
Macht durch erfolgreiches Tun, Optimismus, großer Erfolg

CUt: SOp, SOs, MOs, KNr, JUr, SAp, URs, NEs, ZEr, ZEp, APr, ADs, ADt
Erfolgreich in der Arbeit, Ehre, persönliches Glück,

MOt: KNt, JUt, SAt, POt
Klarheit, Erkenntnisse[/list:u]

MCp: MCs, MCt, MEr, VEs, MAp, MAs, PLr, PLt, KRt, VUs
mächtiger Aufstieg, Aufwärtsentwicklung, wachsende Autorität, Gespräche über Umstellung, an wichtige Veränderungen denken, politsche Macht

[list]MAt: WIr, SOr, ASp, MOr, JUp, JUs, URr, NEr, NEp, CUp, HAs, ZEs, KRs, ADr, ADp, POs
große Leistung, das erfolgreich geführt Amt, staatl. Führung, großer Erfolg in der Öffentlichkeit, großes Glück, Ansehen, Anerkennung erfahren,

ASp: WIr, SOt, MOr, MAt, SAs, URr, NEr, CUp, HAs, ADp, POs
Schwierigkeiten, Probleme, andere unterliegen, verlieren,[/list:u]

MCp/MCp 08°18‘
[list]SOp+JUt = MAr+JUr = VEp+ZEt = KNt+ZEp = gewählt werden
08°41‘ .. 08°45‘ .. 07°37‘ .. 08°02‘[/list:u]

MCt: MCp, MCs, MEr, VEs, MAp, MAs, PLr, PLt, KRt, VUs
In dieser Minute mein mächtiger Aufstieg, mein wachsender Einfluß an Autorität, Beginn einer außergewöhnlichen Tätigkeit[/courier]

Freya

Freya  
Freya
Beiträge: 280
Registriert am: 19.08.2011


RE: 3.11.3 Deutschland: Bundestagswahl 2013

#3 von Karsten , 12.08.2013 13:26

Bundestagswahl 2013, Piratenpartei [/size]
[size=85]s. a. Piratenpartei


Den letzten Umfragen Anfang August 2013 zufolge hat die Piratenpartei keine Chance (weil 2,5-3 %) im neuen Bundestag vertreten zu sein. Die 5 %-Hürde wird sie nicht schaffen.

Astrologische Betrachtung
Meine Untersuchung beschränke ich auf Venus und Jupiter, denn gewählt (VE/ZE) wird sie, um aber die 5 %-Hürde zu schaffen, braucht sie ausserordentlich ungewöhnlich viel Glück.

Abbildung, hervorgehoben [courier]SOp[/courier] und [courier]SOt, MCp[/courier] und [courier]ASp, MCt[/courier] und [courier]ASt, MOp[/courier] und [courier]MOt[/courier] mit den sich daraus abgeleiten Faktoren
[attachment=0]Piratenpartei,2013_0922,Bundestagswahl.gif[/attachment]

Das Jahr, [courier]SOp[/courier]
[courier]SOp: JUt[/courier], Glück in diesem Jahr und Monat
[list]deshalb [courier]JUr: SOt, ASs[/courier], Glück mit und durch andere in diesem Jahr, an diesem Tag[/list:u]

Der Tag, [courier]SOt[/courier]
[courier]SOt: JUr[/courier], Glück an diesem Tag
[list]deshalb [courier]JUt: SOp[/courier], Glück in diesem Jahr und Monat[/list:u]

Der Monat, [courier]MOp[/courier]
[courier]MOp: JUs[/courier], Glück in diesem Monat
[list]deshalb [courier]JUr: SOt, ASt[/courier], heute berufliches Glück mit und durch andere
deshalb [courier]JUt: SOp[/courier], Glück in diesem Monat und Jahr[/list:u]

Die Stunde, [courier]MOt[/courier]
[courier]MOt: JUt[/courier], Glück in dieser Stunde
[list]deshalb [courier]JUr: SOt, ASs[/courier], Glück mit und durch andere an diesem Tag, in dieser Stunde[/list:u]

Der Tag,[courier] MCp[/courier] (wie sich die Piratenpartei empfindet)
[courier]MCp: KNr, JUt[/courier], Glücksgefühle heute, glückliche Kontakte, Verbindungen und Beziehungen
[list]deshalb[courier] KNt: JUt, SOp[/courier], Glück in den Kontakten, Verbindungen und Beziehungen in diesem Jahr und heute
deshalb [courier]JUr: SOt, ASs[/courier], berufliches Glück mit und durch andere an diesem Tag[/list:u]

Der Ort, die soziale Umwelt [courier] ASp[/courier] (wie die Piratenpartei von anderen betrachtet wird)
[courier]ASp: JUs[/courier], Glück und Zustimmung durch und von anderen
[list]deshalb [courier]JUr: SOt, ASt[/courier], Zustimmung und Glück von der beruflichen Umwelt
deshalb [courier]JUt: SOp[/courier], Glück in diesem Monat mit und durch andere[/list:u]

Die Minute [courier]MCt [/courier](Schliessung der Wahllokale)
[courier]MCt: ZEr, APs, ADr, VUs[/courier], sehr schwieriger Anfang, Erfolg
[list]deshalb [courier]ZEt: ASr, PLr[/courier], Veränderungen in und durch die Umwelt
deshalb [courier]ADt: CUt[/courier], kleine Gemeinschaft, Partei
deshalb [courier]APr, VUr: JUp, PLs, MAt[/courier], Glück und Erfolg
deshalb [courier]APt, VUt: JUs, VEp[/courier], Glück und Erfolg, Freude[/list:u]

Der Ort [courier]ASt[/courier] (Berlin, Reichstagsgebäude)
[courier]ASt: SOr[/courier], beruflicher Umgang an diesem Ort
[list]deshalb [courier]SOt: ASs, JUr[/courier], heute berufliches Glück an diesem Ort[/list:u]

Analyse
1. Die Partei wird mehr als die gegenwärtig vermuteten 2,5 bis 3 % aller Stimmen erhalten.
2. Die Partei hat grosses Glück, weshalb sie knapp um die 5 % aller Stimmen erhalten und damit Aufsehen (MCt/MCt = MOp+VUp) erregen wird.
3. Ob sie um die 4,9 % oder 5,1 % aller Stimmen liegen wird, vermag ich noch nicht zu sagen, denn es gibt Einschränkungen bei allem Glück: In der MCt-Achsen steht Neptun s und in der MCp-Achse steht Neptun t. Neptun beschreibt u.a. die Täuschung, Enttäuschung und Unklarheit. Weil knapp daneben auch vorbei ist, bleibt mir ein Quentchen Ungewissheit in der Übersetzung aller Planetenbilder, wenn es um das "Knappe" geht.

Es ist für die Sitzverteilung der Bundestagsmandate (s. Mandatsrechner.de)von grosser Bedeutung, ob die Piratenpartei es schafft, in den Bundestag gewählt zu werden. Sollte sie es schaffen, käme es auf jeden Fall zur grossen Koalition bestehend aus CDU/CSU und SPD.

Karsten

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 Piratenpartei,2013_0922,Bundestagswahl.gif 
 
Karsten
Beiträge: 462
Registriert am: 02.08.2011


RE: 3.11.3 Deutschland: Bundestagswahl 2013

#4 von Karsten , 23.09.2013 12:05

Bundestagswahl 2013

Sonntag, 22. September 2013, 18:00 MESZ, Berlin, Reichstag
(18:00 MESZ, weil dann bundesweit die Wahllokale schliessen.)

Ergebnisse
[list] Partei ........ % ............ 630 Sitze
[courier]CDU/CSU: 41,5 % ... 311
SPD: ... 25,7 % ... 192
LINKE: .. 8,6 % ... 64
GRÜNE: .. 8,4 % ... 63
AfD: .... 4,7 % ... ---
FDP: .... 4,8 % ... ---
Piraten:. 2.2 % ... ---
[/courier][/list:u]

Richtige Prognose
Die CDU/CSU gewinnt die Wahl, erreicht aber nicht die absolute Mehrheit, weshalb sie einen Koalitionspartner benötigt. Da die FDP nicht mehr im Bundestag vertreten ist und Die Linke für sie nicht infrage kommt, stehen nur SPD oder Grüne/Bündnis 90 zur Wahl.

Mein Übersetzungsfehler
Meine Prognose, die Piraten betreffend, war zu optimistisch. Deren Glück blieb sehr klein. Die Piraten gewannen nur gerinfügig dazu, sie erreichten 2,2 %, nicht um die 5 % aller Stimmen, die erhielt die AfD (4,7 %), die ich astrologisch nicht untersucht hatte.
Die Lehre daraus: Nachträglich betrachtet liegt mein Übersetzungsfehler in der MCt-Achse: Neptun s übersetzte ich richtig mit Unsicherheit und Schwäche, Admetos r liess ich aus, er beschreibt Anfang und Ende, Stagnation, Halt, Blockade, Festigkeit, Wurzel, in andere Verhältnisse kommen.

Karsten

 
Karsten
Beiträge: 462
Registriert am: 02.08.2011


   


Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz