Astrologie WSL-Forum" href="feed/all.rss" /> 3.11.01 Religionsgemeinsch.: kath. Kirche, Papst Franziskus

3.11.01 Religionsgemeinsch.: kath. Kirche, Papst Franziskus

#1 von Karsten , 14.03.2013 10:16

Papst Franziskus [/size] Der 266. Papst der Kirchengeschichte.
(bürgerlich Jorge Mario Bergoglio)
* 17. Dezember 1936, Buenos Aires, Argentinien, -058°22'55"/-34°35'59"
„Die Eltern Jorge Bergoglios, Mario und Regina Bergoglio, waren italienische Einwanderer. Der Vater war Eisenbahnarbeiter. Bergoglio erlangte nach der Schulzeit zunächst einen Abschluss als Chemiker."
[size=85]Quelle: Papst Franziskus, wikipedia.org


Anmerkung: Bevor ich mich mit seinem Horoskop beschäftige, versuche ich zu klären, ob die bekannt gewordenen Geburtsdaten am Tag seiner Geburt oder ein paar Tage später dokumentarisch belegt sind (z. B. Eintrag in das Urkundenbuch des Standesamtes oder private Aufzeichnungen).

Nach dem fünften Wahlgang:
Weisser Rauch: Habemus Papam!
Mittwoch, 13. März 2013
19:05:45 MEZ, Sixtinische Kapelle, Rom, Italien
[list]Weisser Rauch verkündet: Die 115 wahlberechtigten Kardinäle haben mit der erforderlichen Zweidrittelmehrheit ein neues Oberhaupt der katholischen Kirche gewählt.[/list:u]

20:12:30 MEZ
[list]Kardinal-Protodiakon Jean-Louis Tauran tritt an die Mittelloggia des Petersdoms und verkündet die erfolgreiche Wahl und den Namen des neuen Papstes:

"Ich verkündige euch große Freude: Habemus papam. (Wir haben einen Papst.) Den herausragendsten und hochwürdigsten Herrn, Herrn Georgium Marium, der Heiligen Römischen Kirche Kardinal Bergoglio, welcher sich den Namen Franziskus gegeben hat."[/list:u]
[list]"Kardinal Jorge Mario Bergoglio aus Buenos Aires, Argentinien, er nennt sich"[/list:u]

[list]"Franziskus"[/list:u]

20:22:20 MEZ
[list]Papst Franziskus erscheint auf der Loggia. Seine ersten Worte in Spanisch:[/list:u]
[list]
"Brüder und Schwestern - Guten Abend". Er dankte allen Versammelten für ihr Kommen, "Es scheint, dass die Kardinäle bis ans Ende der Welt gekommen sind, um mich zu suchen." Er dankte seinem zurückgetretenen Vorgänger, Papst Benedikt XVI., und bittet um ein Gebet für ihn, stimmt das Vaterunser und ein Avemaria an.
"Die Kirche ist ein Weg der Geschwisterlichkeit und der Liebe. Beten wir füreinander, und beten wir für die ganze Welt". Nach dem aspostolischen Segen "Urbi et orbi" wünschte er alle zum Abschied eine "Gute Nacht und schlaft gut".[/list:u]
20:33:30 MEZ, Ende

Als Augenblicks- oder Ereignis-Horoskop gilt die Zeit 19:05:45 MEZ. In diesem Moment stieg der weisse Rauch in den öffentlichen Raum. Der Weltöffentlichkeit wurde bewusst: Es gibt einen neuen Papst.


Karsten

 
Karsten
Beiträge: 462
Registriert am: 02.08.2011


RE: 3.11.01 Religionsgemeinsch.: kath. Kirche, Papst Franziskus

#2 von Freya , 15.03.2013 19:04

Mein Versuch
Tatsachenvergleich

Sind Planetenbilder für gewählt werden als Kirchenoberhaupt vorhanden?

MCt: 04°58'

MCt:SOp,KNs,KNt,PLr,PLp,APr,VUt,POr, geistige Macht, Einfluß, großer Erfolg, Religion
APt:MAs,URt,PLr,KRt,VUp, große Veränderung, besonderer Erfolg
POt:SOr,MAr,VUs mächtiger geistiger Einfluß
SOt: s.o

MCt/MCt 04°58'
SOp/SOp 05°14'

KNp+ZEt = KNt+ZEr = VEt+ZEt gewählt werden
KRr+KRt = KRp+VUp = KRs+POt = VUr+VUv = CUr+KRt = CUp+KRt als Oberhaupt der Kirche


Mit lieben Gruß
Freya

Freya  
Freya
Beiträge: 280
Registriert am: 19.08.2011


   


Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz